Was sind Mikroschleifen-Haar-Verlängerungen?

Mikroschleifenhaarverlängerungen sind eine Art Haarverlängerung angebracht, indem sie Abschnitte des natürlichen Haares durch kleine Schleifen verlegen, um jede Verlängerung in place sicher zu halten. Sie sind alias Mikroringhaarverlängerungen, und sie werden normalerweise in den Reihenmustern ungefähr 0.4 Zoll (ungefähr 1 cm) weg von der Kopfhaut für das natürlichste Aussehen hinzugefügt. Die Zahl und die Stärke den Mikroschleifenhaarverlängerungen hängt groß von der Stärke und von der Länge des natürlichen Haares ab. Ein Hauptvorteil dieser Haarverlängerungen ist, dass es nicht mit kleben oder Abbindenkleber angewendet werden, die Haarbruch oder sogar allergische Reaktionen in einigen Klienten möglicherweise verursachen können. Mikroschleifenhaarverlängerungen auch erfordern nicht den Gebrauch der heißen flachen Eisen, die natürliche Stränge auch beschädigen können.

Der Prozess des Durchzugs des Haares richtig in die Mikroschleife der Verlängerung fängt mit dem Halten der Verlängerung selbst in einer Hand und der Anwendung einer größeren leitenden Schleife in der gegenüberliegenden Hand an. Einmal beendet die leitende Schleife, sichert der Stilist normalerweise die Mikroschleife fest um den natürlichen Haarstrang mit einem kleinen Satz Zangen. Obgleich es möglich für Klienten ist, ihre eigenen Mikroschleifenhaarverlängerungen anzuwenden, kann die Einstellung der Hilfe eines Berufsstilisten die ungleichen oder gekrümmten Reihen der Haarverlängerungen verhindern. Um sichtbare Mikroschleifen zu verhindern, können diese Verlängerungen an bestimmten Bereichen auf der Rückseite und den Seiten des Kopfes nur angewendet werden. Es ist auch wichtig, irgendwelche der Mikroschleifen mit den Zangen nicht zu quetschverbinden oder zu verbiegen, weil sie gelöst werden und nachreguliert werden müssen, während das natürliche Haar länger wächst.

Haarverlängerungen zu erhalten kann ein beteiligter Prozess sein, und es gibt einige Betrachtungen, wenn es zum Interessieren für Mikroschleifenhaarverlängerungen kommt. Die meisten diesen Verlängerungen werden vom Menschenhaar gebildet, das gut mit hochwertigen Shampoos und anderen Produkten beibehalten wird. Menschenhaarverlängerungen bekannt, damit ihre Tendenz verfilzt austrocknet und wird, wenn sie nicht gut-bedungen werden, und Mikroreichweitenerhöhungen sind keine Ausnahme. Klienten mit neuen Verlängerungen sollten nach Produkten ohne addierten Alkohol, raue Reinigungsmittel oder Füller suchen.

Vor der Anwendung der Mikroschleifenhaarverlängerungen, sollten mögliche Klienten die gegenwärtige Länge und den Zustand ihres natürlichen Haares auch betrachten. Die meisten Stilisten empfehlen, dass das vorhandene Haar mindestens 3 bis 4 Zoll (ungefähr 7.6 bis 10 cm) in der Länge ist, damit die Verlängerungen innen gut mischen. Haar, das über-verarbeiteter häufig Nutzen von einer bedingenbehandlung einige Wochen vor dem Erhalten dieser Arten von Verlängerungen gewesen ist.

php'; ?>