Was sind Torsion-Flechten?

Torsionflechten sind eine Kombination einer französischen Flechte und des Verdrehens von zwei Stücken Haar. Diese Frisur gilt als eine Flechte, weil sie die mehrfachen Stücke Haar zusammen gesponnen, um einen Entwurf zu verursachen miteinbezieht. Diese Flechten arbeiten gut an Mittel zum langen Haar und können mit fantastischen Klipps und Gummibändern oben angekleidet werden. Es gibt auch Veränderungen hinsichtlich, wie das Haar verdreht werden kann, das dieses eine vielseitig begabte Haarart bildet.

Jede mögliche Haarbeschaffenheit kann in Torsionflechten angeredet werden, und sie können auf natürlichem oder synthetischem Haar getan werden. Einige Leute finden es einfacher, nasses oder feuchtes Haar zu verdrehen, aber dieses wird nicht für synthetisches Haar empfohlen. Es gibt viele Veränderungen zur Torsionflechtenfrisur.

Ein Beispiel der Torsionflechten ist, damit der Haaraufbereiter Haar von den Seiten und von der Oberseite des Kopfes hält und es in zwei Stücke trennt. Der Friseur dann kreuzt einen Abschnitt Haar über dem anderen und bildet eine Torsion. Wenn die Person nach einem französischen Flechteneffekt sucht, nimmt der Hairstylist eine kleine Menge loses Haar von jeder Seite des Kopfes und fügt den ursprünglichen zwei verdrehten Abschnitten hinzu und schließt eine andere Torsion ab. Sie wechselt ab, das Haar verdrehend und neue Stücke addierend, bis das ganzes Haar in die zwei verdrehten Abschnitte enthalten ist.

In dieser Art fährt der Friseur fort, zum Ende unten sich zu verdrehen und sichert das Haar mit einem dekorativen Gummiband oder einem Klipp. Die Fertigung der Art mit Haarspray hilft, die Frisur in place zu halten und Fliegen-einweisen zu verhindern. Sie hält auch die Torsionflechte, frischer zu schauen, und sie dauert länger.

Eine Veränderung auf dieser Art ist, zusätzliches Haar auf einer Seite des Kopfes nur hinzuzufügen, der sie mehr einer französischen Torsionart Blick gibt. Formale schauende Stifte, Barrettes und Gummibänder können benutzt werden, um die Art für eine dressy Gelegenheit zu erhöhen.

Haar kann ohne den französischen Flechtenblick zu haben auch verdreht werden. Der Hairstylist kann zwei Abschnitte Haar in jedem möglichem Platz auf dem Kopf halten und sie zum Ende verdrehen. Einige Torsionflechten können um den Haarstrich und dann einen Pferdeschwanz, der in die Rückseite gelegt werden addiert wird. Kleine Torsionen können verursacht werden, die unten hängen und das Gesicht zeichnen.

Flippige Farben können dem Haar hinzugefügt werden, bevor man, zum eines Spaßblickes zu verursachen sich verdreht. Farbiger Haarkleber kann temporäre Farbe und optimalen Einfluss addieren. Korne und Bänder können auch addiert werden.

Einmal werden die Torsionflechten entfernt, ist Haar wellenförmig und kann einen neuen Blick produzieren. Nasses Haar zu verdrehen, das Lassen es trocknen, und die Torsionen dann entwirren ist eine große Weise, wellenförmiges Haar ohne Ausgabenlose Zeit mit Bördelmaschinen, Lockenwicklern oder Brennscheren zu erhalten. Dieses ist eine gesunde Weise des Haares, Wellen, Volumen zu erhalten und fügt Beschaffenheit Haar hinzu.