Was sind die Wahlen für das Entfernen der Knicken?

Während Männer und Frauen älter werden, verliert ihre Haut natürlich seine Elastizität und wird trocken und, mit dem Ergebnis der Knicken lose. Das übermäßige Rauchen, eine arme Diät und Überbelichtung zum Tageslicht können das Aussehen der Knicken auch verursachen. Es gibt viele Wahlen für die Behandlung und das Entfernen der Knicken, einschließlich Verordnung und im Freiverkehr gehandeltes aktuelles sahnt, der chemischen Schalen, der giftigen Einspritzungen und der Schönheitsoperation. Eine Person, die über das Entfernen der Knicken betroffen wird, sollte einen genehmigten Dermatologen konsultieren, um die beste Behandlung für seinen oder spezifischen Zustand festzustellen.

Eine der sehr häufig eingesetzten Methoden für das Entfernen der Knicken ist, eine tägliche aktuelle Creme zu benutzen. Nonprescription Anti-knicke sahnt werden verkauft in den Kleinapotheken, in den Supermärkten, in den Schönheitsgeschäften und in den on-line-Speichern. Die Produkte enthalten normalerweise kleine Mengen Vitamin A und Antioxydantien, die angenommen weg dünne Linien und Knicken befeuchten und glatt machen. Leute, die nicht Resultate von den im Freiverkehr gehandelten Medikationen häufig, sehen ihre Dermatologen über die aktuelle Verordnung zu konsultieren, sahnen. Verordnung sahnt enthalten gewöhnlich hohe Konzentrationen des Vitamins A, und anderes Mineralien nachgewiesenes wirkungsvolles am Entfernen knittert.

Eine andere Wahl für das Loswerden Knicken ist, entfernend anwendend und eine chemische Schale. Eine chemische Schale ist eine säurehaltige Lösung, die ein Dermatologe am Gesicht einer Person anwendet. Die Säure isst weg an den äußeren Schichten der Haut und darunterliegend stellt die neuere Haut heraus. Die zugrunde liegende Haut sieht gewöhnlich weniger geknittert aus, obwohl Knicken wahrscheinlich sind, wieder zu erscheinen einige Wochen nach Behandlung. Einige Leute beschließen, chemische routinemäßigschalen durchzumachen sobald jede wenigen Monate, obgleich viele Experten enthäuten und Dermatologen den Prozess betrachten, ein wenig gefährlich zu sein.

Einige Einzelpersonen beschließen, ihre Knicken mit einem starken Neurotoxin einspritzen zu lassen, das effektiv bestimmte Gesichtsmuskeln lähmt und verhindern, dass sie Vertrag abschließen Vertrag abschließen. Wenn Muskeln nicht Vertrag abschließen können, wird die äußere Haut ausgedehnt, flach gedrückt und glatt gemacht. Die allgemeinste Substanz für solche Behandlungen ist eine Form des Botulinumgiftstoffs oder Botox®, obwohl andere Arten Einspritzungen, die weniger zerstörend sind, ständig in den klinischen Studien nachgeforscht werden. Die Knicke-entfernenden Effekte von Botox® und von ähnlichen Behandlungen nutzen normalerweise sich nach ungefähr vier Monaten ab.

Eine abschließende Lösung für das Entfernen der Knicken ist Schönheitsoperation. Eine Einzelperson kann einen plastischen Chirurgen konsultieren, um die besten Mittel festzustellen, Haut durch chirurgische Verfahren festzuziehen, glatt zu machen und anzuheben. Der Chirurg führt eine Verschönerung, die besteht, weg überschüssige lose Haut zu schneiden und Abschminktuch zieht und zusammen enthäutet, und die Haut zurück nähen zusammen durch. Das Verfahren ist in hohem Grade Invasions und kann ziemlich schmerzlich sein, obwohl es im Allgemeinen das Ziel von Knicken für viele Jahre entfernen erreicht.