Was sind die Zähne, die Behälter weiß werden?

Emaille ist die äußere schützende Schicht eines Zahnes. Im Laufe der Zeit kann die Emaille entfärbt durch das Beflecken werden. Zusätzlich hat der Dentin, die zweite Schicht in den Zähnen, eine gelbliche Farbe, die sichtbar wird, während Emaille im Laufe der Zeit verdünnt. Die Zähne, die Behälter weiß werden, die über dem Kostenzähler verkauft und Bleichmittel benutzen, sind eine Methode, die angewendet, um Zähne zu erhellen.

Wasserstoffperoxid oder Carbamidhyperoxyd benutzt gewöhnlich, um Zähne weiß zu werden. Das Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) erlaubt nur, dass der Ausdruck „Bleiche“, wenn die Behandlung Zähne mehr weiß wird, als die Zähne waren ursprünglich verwendet. „Das Weiß werden“ kann verwendet werden, um auf alles, das die Zähne des Rückstands säubert, einschließlich Zahnpasta zu beziehen. Die Hersteller können den Ausdruck verwenden „weiß werden“, selbst wenn das Produkt wirklich Bleiche die Zähne ist.

Die Leute, die ihre Zähne erleichtern möchten, können im Freiverkehr gehandelte Zähne kaufen Behälter weiß werden. Diese Zähne, die Behälter weiß werden, sind „die Sitze alle mit einen Größen.“ Die Zahnärzte können zur Verfügung stellen Gewohnheit-passten Zähne Behälter sowie vorschlagen andere Behandlungen weiß werden, um Zähne weiß zu werden.

Über einer Lebenszeit der Anwendung der Zähne, um Nahrung zu schneiden und zu kauen, verursachen Leute Abnutzung und Riss auf ihrem Zahnemaille. Zahnemaille kann kleine Sprünge entwickeln, die Rückstand oder Flecke halten können. Die Zähne sind wahrscheinlicher, befleckt oder entfärbt zu werden.

Genetik spielt eine Rolle beim Zahnbeflecken. Leute sind mit einem Zahnfarbton der Farbe reichend von yellow-brown bis zu grün-grauem geboren. Während Leute altern, wird die Zahnfarbe, mit der sie geboren waren, tiefer. Farben, die in Richtung zu yellow-brown lehnen, sind gewöhnlich einfacher zu erhellen. Zusätzlich zur Farbe sind Leute mit einer gegebenen Stärke der Zähne und des Translucence oder Transparent geboren. Die stärkeren und die undurchlässigeren oder weniger transparente, die Zähne sind, sind die Zähne weiß zu werden das einfacher.

Tetracyclin ist ein Antibiotikum, das benutzt, um bakterielle Infektion wie Infektion der Akne oder der urinausscheidenden Fläche zu behandeln. Wenn schwangere Frauen Tetracyclin nehmen, kann die Farbe ihrer Zähne der Babys betroffen sein. Diese Babys können mit den Zähnen getragen werden, die die braunen oder grauen Farben in den Streifen oder in den Bändern haben. Frauen, die schwanger sind oder an das Erhalten schwanger denken, sollten die Risiken des Nehmens dieser Droge mit ihren Ärzten besprechen.

Welche Leute auch einnehmen, können die Farbe ihrer Zähne auswirken. Leute, die rauchen, sind wahrscheinlicher, Zähne mit gelben Flecken zu haben. Trinkende colas, Kaffee und Rotwein können die Zähne beflecken. Zusätzlich können säurehaltige Nahrungsmittel wie Zitrusfrüchte das Zahnemaille in Angriff nehmen, diesen Dentin lassen, offensichtlicher zu färben oder mehr Sprünge bilden lassen.

Einige Leute reagieren zum Druck, indem sie ihre Zähne reiben. Reibende Zähne können kleine Sprünge in der Emaille verursachen. Tatsächlich alles, das Sprünge in der Emaille verursachen kann, einschließlich Verletzungen. Dieses bildet das Beflecken der Zähne einfacher.

Gesamt, kann das Altern beeinflussen, wie einfach es, Flecke zu entfernen sein kann. Es ist viel einfacher, Flecke von den Zähnen der jüngeren Leute als von den Zähnen der älteren Leute zu entfernen. Flecke auf Erwachsenen und älteren Erwachsenen können störrischer einfach sein, weil die Flecke im Laufe der Zeit aufgebaut.