Was sind die verschiedenen Arten der Kollagen-Implantate?

Es gibt zahlreiche Arten der Kollagenimplantate, die autologen, Rinderkollagen, isolagen und dermalogen mit.einschließend vorhanden sind. Jede Art Kollagenfüller hat unterscheidende Vorteile und Nachteile, und einige Füller sind teurer als andere. Die beste Weise, festzustellen, was ein bisschen zu suchen die Kollageneinspritzung ist, jede Art Füller richtig zu erforschen.

Autologen ist eine Art Kollagen, das von irgendjemandes Haut genommen. Während eines unterschiedlichen Betriebes genommen ein Stück Haut von irgendjemandes Körper. Nach diesem Betrieb extrahiert das Kollagen innerhalb der chirurgisch entfernten Haut. Sobald extrahiert, gemacht dieses Kollagen dann zu flüssiges und eingespritzt in den Körper einer Person on, um ein gewünschtes Aussehen zu verursachen. Anders als andere Arten Kollagenimplantate, erfordert autologen Kollagen keine Art Prüfung, da diese Substanz natürlich ist.

Rinderkollagen abgeleitet von der Kuhhaut t. Kollagen extrahiert von der Kuhhaut, gemacht zu Flüssigkeit und benutzt als Füller für verschiedene kosmetische Verfahren. Diese Art des Füllers ist verhältnismäßig allgemein, und sie ist auch billig, wenn sie mit anderen Kollagenimplantaten verglichen. Patienten, die einen Rinderfüller w5ahlen, müssen einen Allergietest vor dieser Art des Verfahrens durchlaufen, da einige Leute zu den Rindereinspritzungen allergisch sind.

Isolagen ist ein verhältnismäßig neuer Typ Kollagenfüller. Wie mit autologen Füllern, abgeleitet isolagen Kollagen von irgendjemandes eigenem Körper m. Anders als autologen produziert isolagen Kollagen durch einen Klonenprozeß. Indem es Hautzellen von hinten extrahiert, kann irgendjemandes Ohr, plastische Chirurgen diese Zellen dann klonen, um neues Kollagen zu produzieren. Da isolagen Kollagen verhältnismäßig natürlich ist, sehr erfahren wenige Leute irgendeine Art allergische Reaktion nach dieser Art des Verfahrens.

Dermalogen Füller abgeleitet von gespendeten Kadavern n. Spenderkollagen extrahiert von einem menschlichen Körper, entkeimt, verarbeitet und gebildet in Kollagenfüller. Studien gezeigt, dass dermalogen, isolagen und autologen Kollagen letzte länger als Rinderimplantate einpflanzt, obwohl alle diese Verfahren teurer als Rinderimplantate sind. Zusätzlich zu den Arten des Kollagens verzeichneten Implantate oben, verschiedene hybride Füller existieren auch.

Die rechte Art des Kollagens für irgendjemandes Körper festzustellen ist eine Angelegenheit des Etats und der Präferenz. Während Kollagen, das von einer menschlichen Quelle abgeleitet, länger als Rinderkollagen dauert, sind diese Füller teuer. Während einer Anfangsberatung mit einem plastischen Chirurgen, dargestellt die bestmögliche Kollagenwahl jedem Patienten em. Nach einem Allergietest können Patienten von jeder möglicher vorhandenen Kollageneinspritzung dann wählen.