Was sind die verschiedenen Arten der Wimper-Behandlung?

Es gibt viele verschiedenen vorhandenen Produkte, die den Blick und den Zustand der Wimpern verbessern können. Allgemeine Wimperbehandlungen umfassen bimatoprost, non-prescription Wachstumseren und -conditioner, Wimperverlängerungen, und die perming Wimper. Abhängig von dem Zustand der Peitschen einer Person, können in einigen Fällen gerade eine oder eine Kombination dieser Behandlungen die Notwendigkeit an den falschen Wimpern durch die Verlängerung, die Verstärkung, die Verdickung und das Winden natürliche beseitigen.

Bimatoprost ist eine Wimperbehandlung, die durch nur Verordnung vorhanden ist. Es verkauft allgemein unter den Namen Latisse®, Lumigan® und Careprost. Diese Produkte angewendet gewöhnlich einmal täglich, entlang der Unterseite der Wimpern, und im Laufe der Zeit, kann Wimpern einiger Leute länger, und dunkler herstellen stärker. Bimatoprost kann Nebenwirkungen in einigen Leuten verursachen, jedoch. Diese einschließen im Allgemeinen juckende Augen, Rötung, Entzündung, trockene Augen, die umschaltbare Verdunkelung der Augenlider und dauerhafte braune Pigmentation der Blende e.

Leute, die eine Wimperbehandlung suchen, die eine non-prescription Alternative zum bimatoprost ist, können ein, im Freiverkehr gehandeltes Wachstumserum oder -conditioner zu versuchen erwägen. Diese Produkte darauf abzielen e, die Wimpern zu verlängern und zu verdicken, aber enthalten nicht das Droge bimatoprost. Wie Latisse®, Lumigan® und Careprost angewendet diese Produkte im Allgemeinen an der Peitschelinie einmal täglich _ und liefern Resultate für viele Benutzer innerhalb einiger Wochen. Wimperwachstumconditioner und -seren bekannt nicht, um die Blende zu verdunkeln, jedoch. Nebenwirkungen können Entzündung, Rötung, eine brennende Empfindung auf den Augenlidern und die umschaltbare Verdunkelung der Augenlider umfassen.

Wimperverlängerungen sind eine temporäre Wimperbehandlung, die die addierten Wimpern Länge und Fülle gibt. Einzelne falsche Peitschen sind auf eigene natürliche Peitschen einer Person mit einem Chirurgischgrad Kleber gewöhnlich verbunden. Dieses anbietet einen natürlicheren Blick als falsche Wimpern des traditionellen, vollen Auges e. Der Prozess des Lassens von Verlängerungen anwenden ist Zeit raubend und kann zu zwei Stunden aufnehmen. Diese dauern im Allgemeinen für die Länge des Wachstumzyklus der Wimper und herausfallen zusammen mit den natürlichen Peitschen ichen. Dieses kann überall von zwei Wochen bis zwei Monate nehmen.

Eine andere Wahl ist die perming Wimper. Diese Behandlung beseitigt häufig die Notwendigkeit, einen Wimperlockenwickler zu benutzen, indem sie semipermanent die Peitschen kräuselt. Der Perm durchgeführt lle, indem man eine perming Lösung auf die Wimpern setzt und sie um eine Rolle einwickelt. Dieser Prozess kann eine ungefähr Stunde nehmen. Wie mit Wimperverlängerungen, dauert ein Perm normalerweise für die Länge des Wachstumzyklus der Peitsche, und gekräuselten herausfallen allen und ersetzt durch die natürlichen, un-permed Peitschen.