Was sind unsichtbare Flechten?

Unsichtbare Flechten sind einzelne kleine Flechten, die kaum gesehen werden können. Die Flechten sind so dünn, dass auf den ersten Blick sie scheinen, einzelne Stränge des Haares zu sein. Chemiefasergewebe oder Menschenhaar ist in das vorhandene Haar umsponnen, es dick und länger erscheinen zu lassen. Flechten beginnen an den Wurzeln und das Chemiefasergewebe oder das Menschenhaar wird fest auf diese Wurzeln geflochten. Abhängig von der Länge und der Fülle des Haares, kann dieser Prozess zu fünf Stunden aufnehmen, um abzuschließen.

Die unsichtbaren Flechten stoppen einen Zoll (2.54 cm) unten von den Wurzeln. Dieses ist ein anderer Grund, den sie so schwierig zu sehen sind. Flechten stoppen an diesem Punkt und das restliche Haar wird frei an den Enden gelassen. Natürliches Haar wird mit dem Chemiefasergewebe oder dem Menschenhaar für einen volleren Blick kombiniert, aber eine bestimmte Art kann enthalten werden, nachdem dieser Prozess fertig ist. Unsichtbare Flechten funktionieren gut mit dem kürzeren Haar.

Längeres Haar kann beschädigt werden, wenn unsichtbare Flechten in es gesetzt werden. Das Bleiben entwirrte Haarflüsse frei und Bruch kann gesehen werden, wo die lange Einfassung des Zoll beendet. Mit dem kürzeren Haar geschieht dieses gewöhnlich nicht. Die meisten des realen Haares ist, so dort ist keine Gefahr des Extrabruchs umsponnen. Unsichtbare Flechten können auch benutzt werden, um das reale kürzere Haar gesund und ordentlich zu halten, während es heraus wächst.

Beschaffenheiten und Farben müssen betrachtet werden, wenn man das für unsichtbare Flechten verwendet zu werden kauft Chemiefasergewebe oder Menschenhaar. Z.B. wenn das natürliche Haar dann lockig ist, müssen das Chemiefasergewebe oder das Menschenhaar, die gekauft wird, lockig auch sein. Dieses garantiert, dass es keine Haarbruchprobleme gibt, wenn man das Haar anredet. Die Farbe des synthetischen Haares sollte das natürliche Haar auch zusammenbringen. Etwas erleichtertes synthetisches Haar kann benutzt werden, um Höhepunkte dem natürlichen Haar hinzuzufügen.

Unsichtbare Flechten können im Haar während einer langen Zeitspanne der Zeit gelassen werden, wenn sie richtig um kümmert werden. Shampoo und Conditioner sollten nur einmal wöchentlich benutzt werden. Über Reinigung kann die Flechten veranlassen, lose und unansehnlich zu werden. Wenn ein Conditioner erforderlich ist, das Haar zu steuern, kann eine Mischung des Wassers und des Kokosnussöls auf das Haar gesprüht werden.

Unsichtbare Flechten zu entfernen ist nicht ein schneller Prozess. Es kann zweimal so lang nehmen, um sie herauszunehmen, während es nahm, um die Flechten innen zu setzen. Nicht auf dem synthetischen Haar zerren oder versuchen, Verwicklungen auszuziehen. Dieses kann das Haar beschädigen und Bruch verursachen.