Was veranlaßt meinen Mund, Haut zu verschütten?

Bedingungen, die den Mund veranlassen, Hautstrecke vom ziemlich harmlosen zum sehr gefährlichen zu verschütten. Normalerweise ist es nicht normal für den Mund, Haut zu verschütten, aber unter einigen Umständen kann es sehr normal sein. Wenn Sie nicht regelmäßig die Haut erfahren, die von Ihrem Mund verschüttet und you’ve vor kurzem Ihren Mund brannte, wie mit einem heißen Getränk, oder Sie gegessen würziges etwas sehr, kann der Mund Haut resultierend aus gebrannt werden verschütten. Dieses Bedingung normalerweise doesn’t erfordern Behandlung, es sei denn Sie eine ätzende Chemikalie geschluckt, oder Sie fortfahren sie, die Schmerz zu haben, oder das Verschütten der Haut im Mund drei von vier Tagen nach Ihnen brannte Ihren Mund.

Andere Sachen, die den Mund veranlassen können, Haut zu verschütten, können aus bestimmten Allergien resultieren. Z.B. können Leute mit Glutenintoleranz nach speziellen Zahnpasten suchen müssen, dass don’t ihre Münder reizen. Wenn das you’re, das bestimmte Medikationen nimmt, es den Mund veranlassen kann, Haut zu verschütten. Z.B. wenn Sie Antibiotika nehmen, konnten Sie Drossel oder eine Hefeinfektion in Ihrem Mund entwickeln. Dieses erfordert Behandlung und Sie sollten Ihren Doktor sehen, wenn dieser auftritt. You’ll erkennen häufig Drossel, weil you’ll kleine weiße Flecken auf dem Innere des Munds sehen, und wenn das you’ve, das Antibiotika nimmt, Drossel eine wahrscheinliche Ursache ist.

Strahlentherapie kann Mundwunden oder -geschwürbildungen auch ergeben, die den Mund veranlassen können, Haut zu verschütten. Dieses ist eine ziemlich allgemeine Nebenwirkung, aber es sollte zu Ihrem Onkologen erwähnt werden. Es gibt auch viel der Mundgeschwürbildungen, die eine wenig Mundschale ergeben konnten. Diese einschließen Sachen wie Krebsgeschwürwunden, Wunden im Mund von mehreren sexuell - übertragene Krankheiten oder von bestimmten Viren wie Huhnpocken en.

Die Haut, die im Mund verschüttet, kann auch anzeigen, dass Sie bestimmte autoimmune Bedingungen haben. Pemphigus gemeines, kann mildes zu den gemäßigt schmerzlichen Blasen innerhalb des Munds zum Beispiel ergeben, der nicht gerade die Wände des Munds aber auch der Zunge und der Gummis bedecken kann. Andere Autoimmunkrankheite können den Mund möglicherweise nicht bloß veranlassen, Haut zu verschütten, aber können Bedingungen, die Hautverletzungen im Mund und anderwohin verursachen, als Nebenwirkung verursachen. Dieses ist von HIV/AIDs zutreffend, und kann in anderen Bedingungen anwesend sein.

Manchmal putzen Leute ihre Zähne zu häufig oder zu kräftig, die den Mund veranlassen können, Haut zu verschütten, weil Verletzung auf dem Mund zugefügt. Leute mit obsessive-compulsive Störung (OCD) zum Beispiel, können ihre Zähne sehr häufig putzen (zwar tun nicht alle) und angreifen ständig ihren Mund mit dem anhaltenden Bürsten n. Dieses kann durch Therapie und Medikationbehandlung geholfen werden.

Zuletzt können bestimmte Formen des Mundkrebses die Haut ergeben, die im Mund verschüttet, besonders wenn Sie Verletzungen im Mund entwickeln. Wenn Sie Tabak rauchen oder kauen, sollten Sie Verletzungen haben oder das Verschütten enthäuten sofort bestimmt. Wirklich ist dieses von den meisten Ausdehnungen des Mundhautverschüttens zutreffend. Es sei denn Sie eine unmittelbare Ursache, die Sie auf zeigen können, wie das Brennen des Munds oder das Essen der würzigen Nahrungsmittel haben, sollten Sie einen Doktor sehen, um irgendeine Art Haut zu haben, im Mund zu verschütten, der für Ursache ausgewertet.