Welche Faktoren beeinflussen Teint?

Der Teint ist der Blick der Haut, besonders auf dem Gesicht. Einige interne und externe Faktoren können den Teint einer Person beeinflussen. Diese Faktoren umfassen die Genetik und die Hormone einer Person, sowie Klimafaktoren, Medikationen und Gebrauch der Hautsorgfaltprodukte.

Hautfarben schwanken auf alle Leute. Während einige Leute Haut mit einer gelblichen Farbe haben, haben andere Haut des dunklen Brauns oder einen cremefarbenen Teint. Hautfarbe festgestellt durch Melanin, eine Chemikalie in der Haut. Eine höhere Menge Melanin verursacht eine dunklere Hautfarbe.

Die Zellen, die Melanin enthalten, können beschädigt oder overstimulated werden, das zu hyperpigmentation führen kann. Mit hyperpigmentation erscheint ein Überfluss des Melanins in Form von Alterspunkten, Freckles und anderen Arten dunkle Punkte auf der Haut. Ein Mangel des Melanins in den Hautzellen verursacht hellere Punkte auf dem Körper.

Teint festgestellt auch durch die Menge des Sebums in der Haut t. Sebum ist eine ölige Substanz, die durch sebaceous Drüsen produziert. Eine große Menge Sebum kann Poren verstopfen, die zu Akneausbrüche führen können. Akneverunstaltungen sind häufig eine rosarote Farbe, und entflammte Pimples können zur Note schmerzlich sein. Ausbrüche, die durch Hormone, Medikationen, Kosmetik und andere Klimafaktoren ausgelöst werden können, können das Aussehen der Haut ändern.

Trockene Haut, alias xerosis, beeinflußt auch den Teint. Diese Bedingung erscheint häufig als Flecken der flockigen, juckenden Haut. Einige Leute vorbereitet genetisch zur trockenen Haut en, während andere die trockene Haut wegen der Medikation haben und Produkte enthäuten, von denen einige Sebumproduktion vermindern können. Ohne den Gebrauch einer Feuchtigkeitscreme, kann die Haut von den wesentlichen Ölen abgestreift werden.

Externe Faktoren können einen Einfluss auf den Teint haben. Z.B. haben die Leute, die in einer trockeneren Umwelt, wie der Wüste leben, normalerweise trockenere Haut. Die Effekte der Sonnebelichtung können der die Beschaffenheit oder Aussehen Haut auch ändern. Nach verlängerter Aussetzung zum Tageslicht, konnte eine Person Leberpunkte bilden, beschmutzt alias Alter, auf den Händen, den Schultern, den Armen und dem Gesicht. Leberpunkte sind schmerzlose braune Flecken, die in den Bereichen mit der größten Sonnebelichtung auftreten.

Aspekte des Teints einer Person können mit dem Gebrauch bestimmter Produkte, wie Weiß werden ändern sahnt oder die Reiniger, die Hydrochinon, einen weiß werdenen Bestandteil enthalten. Eine Person mit milder oder gemäßigter Akne kann seinen Teint using heilkräftige Reiniger und die Gele ändern, die Benzoylhyperoxyd oder Salizyl- Säure enthalten, die freier Haut helfen und zukünftige Verunstaltungen verhindern können. Reiche Feuchtigkeitscremes oder sahnt das Enthalten des Kollagens konnten die Elastizität der Haut erhöhen und trockene Flecken beseitigen.