Wie erweiche ich raue Fersen?

Wenn Schwielen und trockene Haut bilden, schauen Füße und fühlen uninteressant, es können wünschenswert sein, raue Fersen zu erweichen. Eine Regierung der tränkenden und befeuchtenden Fersen kann den Trick für einige Leute tun. Andere können Special erfordern scheuert, exfoliating Werkzeuge und Öle, um weiche Füße zu erzielen. Wenn Berufspedicures Zeit raubend und teuer werden, gibt es viele Wahlen, die eine Einzelperson zu Hause versuchen kann, die verhältnismäßig billig sind, um zu helfen, raue Fersen zu erweichen.

Die meisten Schönheitsexperten empfehlen, die Füße als Erstes zu tränken, wie tuend also sollten helfen, tote Hautzellen zu lösen. Dieses kann in der Dusche oder in einem kleinen Wanne- oder Fußbad getan werden. Lauwarmes Wasser funktioniert häufig gut, um raue Fersen zu erweichen; einige vorschlagen ge, einige Tropfen des Öls oder sogar der Milch dem Wasser hinzuzufügen.

Die, deren Fersen nur milde trocken sind, können dem ersten Schritt folgen, von ein Öl oder eine starke Feuchtigkeitscreme zunächst massieren in die Füße. Es gibt viele vorhandenen Produkte, die spezifisch bedeutet, um zu helfen, raue Fersen zu erweichen. Ein benötigt nicht eine fantastische oder teure Behandlung, notwendigerweise; jede intensive Lotion oder fruchtbasierte Öl konnten arbeiten.

Manchmal werden Schwielen dick, geknackt, und hart zu handhaben. Dieses könnte an den Wetterbedingungen liegen, die Art der Fußbekleidung benutzt oder, wenn raue Fersen nicht um innen einer fristgerechten Weise kümmert. Es gibt mehr Schönheitsspitzen die, die strengere Probleme mit trockenen Fersen konnten möchten versuchen haben.

Scheuert und Werkzeuge, die exfoliate, oder löst tote Hautzellen vom Körper, kann ein nützlicher Zusatz zu diesem Programm sein. Nachdem er die Füße getränkt, kann eine Einzelperson ein befeuchtendes Produkt anwenden, das Salz, Stücke des Bimssteins oder andere grobe Materialien zu den Fersen einschließt. Diese Elemente sollten den Prozess des Glatt machens der wegschwielen beschleunigen. Nachdem die exfoliants benutzt worden, ist es üblich, die Füße weg im warmen Wasser auszuspülen.

Using einen Bimsstein- oder Fersewäscher, das exfoliant in die Ferse konnte zu bearbeiten dem Prozess weiter helfen. Einerseits kann ein Bimsstein, mit seiner abschleifenden Oberfläche, in der Dusche benutzt werden, wie ohne einen Special häufig falls erforderlich scheuern. Die, die dieses Werkzeug benutzen, sollten achtgeben, dass nicht weg neue Hautzellen tragen, die schmerzlich sein konnten.

Um raue Fersen weiter zu erweichen, kann die Aknemedizin, die Salizyl- Säure enthält an den trockenen Bereichen der Füße angewendet werden. Nach der Fertigung die starke Lotion oder das Öl, finden einige es nützlich, saubere Socken an zu setzen, um Feuchtigkeit innen zu verriegeln. Sie ist allgemein, diese Regierung kurz vor Bett durchzuführen und ließ dann die Feuchtigkeitscremes Nacht eingesetzt. Die Socken können entweder Baumwolle oder eine Mischung von Baumwolle und von Polyester sein, die im Allgemeinen helfen, Füße trocken zu halten vom Schweiß. Morgens können Fersen eine merklich verbesserte, weiche Beschaffenheit haben.