Wie herabsetze ich Poren etze?

Einzelpersonen können Poren herabsetzen, indem sie gute Hygiene üben, using bestimmte skincare Produkte und Haupthilfsmittel versuchen. Einige Experten sagen, jedoch ist das herabsetzenporen wirklich ein unmögliches ideales und dass das Hauptgewicht auf Gesamthautgesundheit sein sollte. Andere umreißen alles von den Haupthilfsmitteln zu den teuren ärztlichen behandlungen für Hautzustände. Manchmal ist Rat unvereinbar und empfiehlt alles von Backensoda zu Laser-Therapie, um den Blick der Haut zu verbessern.

Poren können für eine Vielzahl von Gründen groß aussehen. In einigen Fällen ist die Größe der Pore natürlich und durch Erbfaktoren eher als insgesamt Hautgesundheit entschlossen. Leute, die ständig in der Vergrößerungsseite ihres Spiegels anstarren, können glauben, dass ihre Poren größer als Normal sind. Auch viele Berühmtheiten und Modelle, die in den Zeitschriften erscheinen, mit der Spritzpistole bearbeitet, damit grössere Poren nicht gesehen werden können, die Leute denken können, ist normal. Einige Leute können denken, dass ihre Poren nicht natürlich sichtbar sein sollten.

Grundlegende Hautsorgfaltführer darin übereinstimmen legende, dass tägliche Hygiene hilft, Poren herabzusetzen. Haut sollte mit natürlichen Seifen täglich gewaschen werden. Experten empfehlen using exfoliators oder Feuchtigkeitscremes nach Hautreiniger. Lichtschutz sollte auch angewendet werden, um Haut vor ultraviolettem zu schützen, oder UV, Strahlen, die Hautfehler vorstehender bilden können.

Es gibt viele im Freiverkehr gehandelten Produkte, genannt Toner, die behaupten zu helfen, Poren herabzusetzen. Sie enthalten astringierende Mittel, wie Spiritus, Koffein oder grüner Tee. Diese Produkte haben einen Gesamtfestzieheneffekt auf der Haut. Andere Leute empfehlen Haupthilfsmittel, wie Waschen mit einer Paste des Backensodas und -wassers oder Auftragen des Zitronensaftes. Ob diese Methoden wirklich Poren herabsetzen, ist umstritten.

In anderen Fällen können Akne und andere Hautzustände ölige Haut oder Blackheads verursachen, die Poren vorstehender aussehen lassen. Wenn Ihre Haut sehr ölig ist oder wenn Sie Blackheads oder rote Flecken haben, müssen Sie einen Dermatologen sehen. Änderungen in Ihrer Haut sollten überwacht werden, falls sie ein Symptom der zugrunde liegenden Gesundheitszustände sind. Ein Dermatologe kann Produkte, wie Lotion, die Retin A enthält, und Hautsorgfalt Regierungen auch empfehlen, die für Ihre Art der Haut am besten sein.

Für die mit hard-to-treat Akne oder anderen Hautzuständen, entwickelt worden konkurrenzfähigere Behandlungen, um Poren herabzusetzen. Die Hautschalen, getan mit milder Säure oder Lasern, entfernen die Spitzenschicht der Haut. Das Resultat ist ganz wie einen Sonnenbrand ohne die UVbelichtung, da die Schicht der toten Zellen weg abzieht und ersetzt. Die ölfördernden Drüsen schrumpfen auch und herabsetzen Blackheads en. Die Haut, die zurück wächst, ist erneuert und glatt-schauend und hat kleinere Poren.

de'footer.php'; ?>