Wie kann ich meine Tätowierungen erhalten entfernt?

Manchmal erfordern Lebenänderungen den Abbau einer Tätowierung, die ein teurer, schmerzlicher und langatmiger Prozess sein kann. Wenn Sie eine Tätowierung haben, die Sie bedauern, gibt es einige zu betrachten Tätowierungabbauwahlen. Wie der Fall mit den meisten medizinischen Verfahren, sollten Sie einen Fachmann konsultieren, der Ihnen helfen kann, die Methode auszuwählen, die für Sie recht ist. Patienten sollten beachten, dass keine Tätowierungabbautechnik Ihre Haut zu seinem ehemaligen Zustand wieder herstellt und dass es folglich entscheidend ist, vor Ihnen Tinte zu denken!.

Eine der allgemeinsten Tätowierungabbautechniken ist Laser-Chirurgie. Laser-Tätowierungabbau entfernt eine Tätowierung, indem er die Tinte mit Stössen des Lichtes zielt, die sie oben brechen. Einmal gebrochen oben unter der Haut, wird die Tinte durch das Immunsystem ausgedrückt. Laser-Chirurgie entfernt nicht Tätowierungen in sitzender einer, jedoch: große farbenreiche Arbeit kann 10 Behandlungen übernehmen, um zu entfernen. Die langfristigen Effekte der wiederholten Laser-Behandlungen können das ernste Schrammen umfassen, das diese Tätowierungabbauoption am wirkungsvollsten für kleine Tätowierungen in der dunklen Tinte ausübt. Laser-Chirurgie für Tätowierungen in den hellen Tinten kann sehr teuer sein und viele Sitzen erfordern.

Eine andere Wahl ist chirurgische Ausrottung. Chirurgische Ausrottung bezieht, die Tätowierung physikalisch herauszuschneiden mit ein und die geschlossene Wunde zu nähen. Größere Tätowierungen erfordern eine Hauttransplantation von einem anderen Bereich Ihres Körpers. Während chirurgische Ausrottung alle Spur der Tinte entfernt, lässt sie auch eine Narbe. Normalerweise wird ein lokales Betäubungsmittel für diese Tätowierungabbautechnik benutzt, und Bluten wird mit einem Electrocauterywerkzeug gesteuert.

Tätowierungabbau kann durch dermabrasion, eine Technik auch vollendet werden, in der die Haut gefroren und dann abgeschliffen oder versandet ist. Dermabrasion entfernt die Spitzenschicht der Haut zusammen mit der Schicht, in der die Tinte vereinbart hat, und heilende Zeiten schwanken abhängig von, wie groß die Tätowierung war. Dermabrasion erfordert auch den Gebrauch von fachkundigen Behandlungen, bis die Haut über dem Aufstellungsort rückseitig gewachsen ist.

Nach einem Tätowierungabbauverfahren werden Patienten angewiesen, Tageslicht und übermäßiges Wasser zu vermeiden. In den meisten Fällen sollte Lichtschutz am Aufstellungsort des Tätowierungabbaus außerdem getragen werden, da die Haut dort und folglich empfindlilch gegen Sonnenbrand empfindlicher ist. Anschlussbesuche werden auch häufig angefordert, um zu überprüfen, ob die Wunde richtig geheilt ist.

Für Jugend, die Tätowierungabbau wünschen, sowie ehemalige Gruppemitglieder, gibt es die Programme, zum zu helfen, für den Prozess zu zahlen. Die meisten Sozialeinrichtungsagenturen können Interessenten auf ein Tätowierungabbau-Hilfsprogramm verweisen. Für andere Einzelpersonen vorbereitet sein, einen großen Preis für Tätowierungabbau zu zahlen. In einigen Fällen kann das Abbauverfahren vielen Mal die Gestehungskosten der Tätowierung oben hinzufügen.