Wie wähle ich das beste Akne-Gel?

Das beste Aknegel zu wählen bedeutet das Wählen eines Produktes, das die Hilfen, zum der Verunstaltungen zu heilen und der Entwicklung der neuen Pimples zu verringern, ohne die Haut auszutrocknen oder eine nachteilige Reaktion zu verursachen. Da jeder etwas unterschiedliche Haut hat, gibt es keins Aknegel, das tadellos für jede Person arbeitet. Das beste Aknegel zu finden bedeutet normalerweise der Forschung ein wenig tun und mit irgendeiner Produkterprobung dann zu Hause verfolgen. Der erste Schritt, zum, vor sogar anfangen zu nehmen, zu den vorhandenen Produkten auf dem Markt zu erforschen, ist, irgendjemandes Hautart zu kennzeichnen. Sobald die Haut gekennzeichnet worden als empfindlich, trocken, öliges oder Kombination, ist es viel einfacher, die vorhandenen Produkte unten zu verengen und das beste Aknegel zu finden.

Nach einem Aknegel suchen, das irgendjemandes Hautart entspricht. Es gibt einige Gele, die leichter als andere sind, also bedeutet es, dass sie zu den Leuten mit empfindlicher Haut gut angepasst sind. Es gibt andere, die helfen, ölige Haut zu bekämpfen und andere noch, die helfen, Akne auf trockener Haut zu behandeln. Innerhalb jeder dieser Kategorien, gibt es einige vorhandene Produkte. Wenn möglich, ist es am besten, eine Prüfvorrichtung-sortierte Flasche des Aknegels zu verschaffen.

Viele Hautsorgfaltfirmen zur Verfügung stellen Prüfvorrichtungen, besonders für die, die bereit sind, einen Speicher zu besichtigen, der der Hautsorgfaltlinie oder einem Kaufhaus-Kiosk, in dem die Hautsorgfaltlinie, eingeweiht verkauft. Das Produkt für eine bis zwei Wochen und Anmerkung benutzen, ob es einen resultierenden Unterschied bezüglich des Teints gibt. Wenn das Aknegel nicht scheint, viel von einem Unterschied zu bilden, oder wenn es scheint, mehr Teintprobleme zu verursachen, Gebrauch und Bewegung zu einem anderen Produkt an einstellen.

Manchmal kann Aknegel einige Wochen nehmen, um anzufangen zu arbeiten. Reale Resultate konnten nicht für einen Monat oder mehr offensichtlich sein. Dies heißt, dass die kleinen Verbesserungen, die in gerade einer Woche Anwendung des Produktes gemerkt, ein sehr gutes Zeichen sein konnten. Nicht auf einem Produkt aufgeben, wenn es nicht drastisch das Aussehen der Haut an gerade einigen Tagen ändert. Und beständiger Fortschritt ist ein sehr gutes Zeichen langsam, wenn es zur Hautsorgfalt kommt. Schließlich sicher sein, nicht zwischen Produkte zu häufig zu schalten, da dieses die Haut veranlassen kann, imbalanced zu werden und mehr Probleme, als verursachen kann es löst.