Wie wähle ich die beste Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme?

Wenn man eine Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme wählt, ist es wichtig, zu betrachten, welche Stärke von Alphahydroxyl- für Ihren Hautteint am besten ist. Die Feuchtigkeitscremes kommen in eine Vielzahl von Stärken, und das Wählen ein, das zu stark ist, kann Nebenwirkungen, einschließlich Hautentzündung und Schwellen ergeben. Frauen mit Alternhaut oder Haut, die viel Sonneschaden erfahren, können eine stärkere Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscremeformel wählen wünschen, die als Nachtcreme angewendet werden soll. Jüngere Frauen, die darauf abzielen zu helfen, Knicken zu verhindern, können eine mildere Formel gut wählen, die für Tagesabnutzung bestimmt und sie sicherstellen, enthält einen Lichtschutz.

Die Alpha Hydroxyl- Säure, auch bekannt durch das Akronym AHA, ist eine natürliche Substanz, die in der Zitrusfrucht gefunden. Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme benutzt einen Auszug der Säure von der Frucht. Zu halten kann nützlich sein, im Verstand, dem eine Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme umzudrehen oder exfoliate helfen soll, Hautzellen. Stärkere Formeln beschleunigen diesen Prozess, aber können möglicherweise nicht für jeder, besonders die mit jüngerer oder empfindlicherer Haut recht sein.

Niedrige Alpha Hydroxyl- Konzentrationen von 5 bis 10 Prozent können für täglichen Gebrauch normalerweise zugelassen werden. Die meiste im Freiverkehr gehandelte Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme enthalten Niveaus in dieser Strecke. Etwas Spezialgebietsfeuchtigkeitscremes bestimmten für gealterte Haut, oder Haut, die erlitten, mehr Sonneschaden kann Konzentrationen von 10 bis 50 Prozent haben. Diese Feuchtigkeitscremes können wirkungsvoller sein, aber können mehr Wahrscheinlichkeit des Verursachens der negativen Nebenwirkungen auch haben.

Eine Nebenwirkung jeder Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme, zum im Verstand zu halten ist, dass, wenn es weg von der toten Haut abstreift, sie die Empfindlichkeit der Haut auf Tageslicht erhöht. Haut kann durch die Sonne leicht gereizt werden und kann wahrscheinlicher sein zu brennen. Wenn die Feuchtigkeitscreme für Tagesgebrauch bestimmt, ein kann zu wählen, das einen addierten Lichtschutz enthält, am besten sein. Wenn eine stärkere Formel gewünscht, kann es am besten sein, sie als Nachtzeitcreme anzuwenden, um Probleme zu vermeiden.

Andere Nebenwirkungen der Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscremes können Hautentzündung oder -schwellen umfassen. Jedermann, das diese Nebenwirkungen erfährt, sollte die, Feuchtigkeitscreme zu verwenden stoppen. Wenn dieses Nebenwirkung für mehr als einige Tage nach der Einstellung des Gebrauches auftreten und weiter bestehen, kann ein Besuch zu einem Dermatologen gerechtfertigt werden.

Wenn man eine Alpha Hydroxyl- Feuchtigkeitscreme wählt, ist es auch wichtig, den Aufkleber zu betrachten. Alpha verzeichnet Hydroxyl- Säuren, Mai oder Mai namentlich nicht als “alpha Hydroxyl- acid† auf Produktbestandteil verzeichnet zu werden. Die Glykol- Namen-, Milch-, Wein- und Zitronensäuren sind Beispiele anderer Namen, die Alpha Hydroxyl- Säuren anzeigen. Auch ein einzelner Frucht- oder Fruchtölbestandteil kann eine Alpha Hydroxyl- Säure anzeigen.

Einen Dermatologen für Unterstützung, im Wählen der rechten Feuchtigkeitscreme, zu konsultieren kann nützlich sein. Doktoren können Formeln und Stärken für spezifische Hautarten empfehlen. Sie können Fragen über mögliche Nebenwirkungen auch beantworten.