Wie wähle ich die beste Nagellack-Farbe?

Mit Tausenden Farbtönen Nagellack vorhanden, eine Farbe auswählend, die beste Klagen Ihr Hautton und -art möglicherweise nicht so einfach sein können, wie sie zuerst scheinen kann. Als allgemeine Regel vom Daumen, ist eine Nagellackfarbe, die wirklich heraus zu Ihnen steht, normalerweise eine gute Wahl. Die meisten Leute gezeichnet natürlich zu den Farben, die auf ihnen gut schauen.

Zum Beispiel wenn Sie einen wärmeren Unterton zu Ihrer Haut haben, sind Sie wahrscheinlich, die meisten zu einer Nagellackfarbe mit einer orange Tönung gezeichnet zu werden. Kühlere Hauttöne sind seltener; wenn Sie diesen Farbton haben, sind blaue gegründete Nagellackfarbtöne wahrscheinlich, zu Ihnen das attraktivste zu sein. Es gibt auch Mittelwertfarben, die eine gleiche Balance der warmen und kühlen Untertöne haben; diese getragen gut von den Leuten jedes möglichen Hauttones.

Korallen sind wärmere Rosa; sie haben einen Tipp der Orange innen mit den roten Tönen. Ein blau-getontes Rosa schaut kühler, wenn es nahe bei einem wärmeren gesetzt; es kann ziemlich purpurartig im Vergleich schauen. MittelwertNagellackfarben sind schwieriger festzustellen, weil sie in ihren kühlen und warmen Untertönen gleich sind. Sie aussehen weder bläulich noch die gegründete Orange te und können viele verschiedenen Arten Farbennamen haben. Warme Farbtöne des Nagellacks können beschreibende Wörter wie „Tawny“ einschließen oder „poliert“, während kühle Farben mit „eisigem“ oder „freiem gekennzeichnet werden können.“

Das Kleiden in den Farben, die Sie empfangen, beglückwünscht an oder, das Sie fühlen bilden, Ihr Gesichtsblick, der heller ist, kann helfen, Sie zu führen, wenn es eine schmeichelhafte Nagellackfarbe wählt. Jede Abnutzung das Kleid, wenn Sie Nagellackeinkaufen gehen oder es mit Ihnen holen. Wenn nach die Farbe, die Sie suchen, rosafarben ist, wenn Sie die verschiedenen Rosa des Nagellacks vergleichen, der im Speicher gegen den Farbton in Ihrem Kleid vorhanden ist, sollten Sie in der Lage sein, zu beachten, ob die verschiedenen Töne Orange, Blau oder neutrale Person sind.

Selbstverständlich können Sie Ihre Nagellackfarbe mit Ihren schmeichelhaftesten Farbtönen der Lippenstifte auch koordinieren, obgleich, sie zusammenzubringen genau nicht notwendig ist. Viele Kosmetikexperten erklären, dass Lippenstift und Nagellack am besten, wenn sie in der gleichen Farbenfamilie sind, aber nicht - Gleiches ein genaues schauen. Im Allgemeinen neigen dunklere und reichere Farbtöne wie Pflaumen und burgundies, für den Abend oder den Winter gut zu arbeiten, während hellere Nagellackfarbtöne während des Tages und des Sommers angebrachter sein können. Dunkle Nagelfarben betonen auch kürzere Nägel, während hellere Töne Fingernägel herstellen können, länger zu erscheinen.