Wie wähle ich die beste chemische Schale für Ausdehnungs-Markierungen?

Die Ausdehnungsmarkierungen, die durch schnellen Gewichtverlust oder -gewinn verursacht, können durch eine chemische Schale entfernt werden oder verblassen werden. Die beste chemische Schale für Ausdehnungsmarkierungen ist eine, die von einem Hautfachmann oder -dermatologen durchgeführt, die eine chemische Schale der Mittelstufen- oder tiefen Schicht für Ausdehnungsmarkierungen sicher anwenden können. Nur Niedrigintensität sind chemische Schalenprodukte für at-home Gebrauch vorhanden, und sie enthalten nicht die Chemikalien, die notwendig sind, das Aussehen der Ausdehnungsmarkierungen zu ändern.

Ausdehnungsmarkierungen sind lange, Weiß- oder Purpurnarben, die normalerweise auf den Hüften, den Hinterteilen, den Schenkeln oder dem Magen bilden. Viele Frauen gelassen mit Ausdehnungsmarkierungen nach Schwangerschaft oder strengem Gewichtverlust, und die Markierungen können wie verdünnen, kaum sichtbare weiße Linien oder als dick erscheinen, angehobene purpurrote Markierungen. Ausdehnungsmarkierungen bilden unterhalb der äußeren Schicht der Haut, die Epidermis, also für eine chemische Schale, damit die Ausdehnungsmarkierungen sind wirkungsvoll, muss es in der Lage sein, die Sekunde und manchmal die dritte Schicht der Haut zu erreichen, bekannt als die retikuläre Lederhaut.

Eine chemische Schale für Ausdehnungsmarkierungen arbeitet, indem sie im Wesentlichen die Schichten der Haut entfernt. Haut tut dies natürlich, indem sie weg von den toten Schichten abstreift, aber, wie eine Person altert, verlangsamt der natürliche Abblätterungprozeß. Einmal entfernt den Schichten der Haut der Körper anfängt den heilenden Prozess, der normalerweise herum zwei Wochen nimmt. Eine Mittelstufen- oder tiefe Hautschale kann möglicherweise nicht für einige Monate völlig heilen.

Nur eine professionelle chemische Schale enthält Materialien, die sind, Schichten Haut unter der Epidermis zu entfernen. Eine tiefe Hautschale enthält normalerweise trichloressigsauer Säure (TCA) oder Phenol, und diese Produkte konnten mit Salizyl- Säure kombiniert werden und die Glykol- Säure, zum der Poren zu reinigen und der Sonnepunkte oder -akne zu entfernen schrammt. Mittlere Stärke oder tiefe Hautschalen verblassen Ausdehnungsmarkierungen und verringern das Aussehen der Knicken, des hyperpigmentation und des melasma. Diese Schalen sind in hohem Grade - empfohlen, weil es grösseres Risiko der Infektion und des Schrammens mit einer tiefen Hautschale gibt. Eine mittlere Tiefenschale kann angewendet werden müssen einige Male in einigen Monaten, die Art der gewünschten Resultate zu erhalten.

Mittlere Tiefe und tiefe chemische Schalen für Ausdehnungsmarkierungen können schmerzlich sein, und nur ein Fachmann sollte die Chemikalien ausüben und Pfostenverfahren Sorgfalt zur Verfügung stellen. Chemische Schalen verlassen die Haut empfindlich für Licht, und es kann den person’s Hautfarbton dauerhaft erleichtern. Eine Person, die interessiert, an dem Durchmachen einer chemischen Schale, sollte mit einem Dermatologen über die Risiken sprechen und wie ihre Haut zum Verfahren reagieren kann.