Wie wähle ich die besten Zahnpasta des Kindes?

Wenn Sie die passendsten Zahnpasta des Kindes wählen, das Verpacken auf Anzeigen, Verbrauch, Warnungen und Anweisungen überprüfen. Alle mögliche Warnungen auf dem Aufkleber insbesondere beachten. Sicher sein, die Zahnpasta eines Kindes zu wählen, die für Alter Ihres Kindes angebracht ist. Kauf gewürzte Zahnpasten, die Ihr Kind angenehm findet. Wenn er den Geschmack unangenehm findet, ist er nicht eifrig zu bürsten. Die notwendige Forschung tun, auf der Zahnpasta des Kindes am höchsten veranschlägt.

Einige Eltern können es vorziehen, die Zahnpasta eines gewürzten Kindes zu wählen, die in Gelform kommt, da sie neigt, weniger unordentlich zu sein. Viele Kinder bevorzugen auch Gelzahnpasta, da sie eine Tendenz hat, weniger kiesig zu sein. Zahnpasta des Kindes kommt auch in eine Pumpenform, die einfacher sein kann, damit junge Kinder manipulieren.

Viele Eltern betroffen mit Zusätzen in den Zahnpasten ihrer Kinder. Aus diesem Grund kann eine all-natürliche Art Zahnpasta des Kindes bevorzugt sein. Diese gebildet gewöhnlich mit realen Fruchtaromen. Für Kinder unter dem Alter von drei, empfohlen Fluoridzahnpasten nicht. Für ältere Kinder jedoch ist Fluorid notwendig, um zu helfen, starke Zähne zu errichten.

Wenn Sie die Zahnpasta eines Kindes wählen, die natürlich dennoch wirkungsvoll ist, von den Bestandteilen wie Spiritus, parabens und künstlichen Stoffen aufpassen. Ihr Kind benötigt nicht irgendwelche innen seine Zahnpasta, und tatsächlich, kann der Zusatz von Spiritus zu einem Zahnemaille und zu den Gummis des jungen Kindes schädlich besonders sein. Natriumlaurylsulfat (SLS) kann Mundgeschwüre und Krebsgeschwürwunden in den jungen Kindern verursachen, das ist, warum dieser Bestandteil nicht in der Zahnpasta Ihres Kindes sein sollte.

Wenn Sie sein sicher und es vorziehen möchten, die genauen Bestandteile zu kennen, die in der Zahnpasta Ihres Kindes sind, können Sie möchten Ihre Selbst bilden. Dieses ist verhältnismäßig einfach und Sie benötigen nur einige einfache Bestandteile. Ungefähr 2 Esslöffel des Backensodas, der Prise Pfefferminzöl und 0.5 Teelöffels des pulverisierten Zimt- oder Vanilleauszuges nehmen und sie alle gänzlich mischen. Sie können die Bestandteile in irgendeiner Art luftdichtes Glas oder Behälter mischen und speichern. Diese Paste ist, hat einen angenehmen Geschmack, den die meisten Kinder annehmen und säubert Zähne gut abriebsfest.

Der One-way, zum Sie sicherzustellen wählen die beste Zahnpasta ist, eine Empfehlung vom Zahnarzt Ihres Kindes zu erhalten. Kleinkinder sollten ihren ersten zahnmedizinischen Besuch haben, wenn sie 12-18 Monate des Alters sind. Während dieser Anfangsprüfung kann der Zahnarzt die zahnmedizinische Gesundheit des Kindes festsetzen, und wenn überhaupt sind Ausgaben Geschenk, das sie adressiert werden und gelöst werden können. Diesmal kann Zahnarzt Ihres Kindes eine Zahnpasta empfehlen, die am verwendbarsten ist.