Im Skifahren ist was ein Mogul?

Personen, die den Sport von häufig Ski fahren Treffen ein Mogul entlang einer Steigung genießen. Im Wesentlichen ist das Mogul ein Stoß, der auf einer Steigung gefunden. Das Mogul gebildet natürlich, wenn ein Skifahrer hinunter eine Steigung überschreitet und Wendungen macht. Während die Umdrehung durchgeführt, getreten der Schnee oben und wieder herstellt in einen Stoß t. Ein Mogul kann als Teil der Vorbereitung für den Konkurrenzsport des Mogulskifahrens auch absichtlich hergestellt werden. Sind hier etwas Informationen über das Mogul und wie sie an den verschiedenen Skiorten und an den Konkurrenzen verwendet.

Diese interessanten kleinen Skistösse, häufig das Resultat der Umdrehungen und Gelenke durch die Personen, die einen Tag des Skifahrens, Hilfe genießen, um auf einige Arten zu dienen. Ein wertvoller Service des Moguls ist der eines Grenzsteins. Personen, die heraus Ski fahrend und schauend sind, um entlang Wege zu folgen, die von anderen Skifahrern gereist, können die Anwesenheit des Moguls verwenden, um die besten Weisen zu kennzeichnen, hinunter verschiedene Steigungen zu erhalten. Sie sind, dies zu tun, das auf der Tatsache basiert, dass Dämme des Schnees Geschenk sind, die offensichtlich von anderen Leuten hergestellt.

Zusammen mit Sein die ausgezeichneten Grenzsteine, zum der Skifahrer zu helfen, interessante Wege zu finden, kann das Mogul als Mitteln der Spurhaltung von Skifahrentätigkeit auch dienen. Dieses ist besonders wichtig, wenn jemand verloren wird und Schritte zurückverfolgen muss, oder Rettungsmannschaften hinzugezogen, um einen fehlenden Skifahrer zu suchen. Weil das Mogul durch die Umdrehungen und Gelenke hergestellt, die während des Skifahrens genommen, kann ein Experte die Anordnung des Moguls lesen und feststellen, welche Richtung der Skifahrer ging, selbst wenn mehr Schnee angefangen, über den Skiblattschienen zu bedecken.

Zusammen mit diesen praktischen Anwendungen ist das Mogul auch die Mittel des Gründens eines Kurses, um das Fähigkeitsniveau des Skifahrers zu prüfen. Mogul-Skifahrer erwartet, durch einen Kurs auf einer abwärts Steigung voranzubringen, die mit dem Vorhandensein der verschiedenen Größen der Moguldämme oder -stösse enträtselt. Das Ziel ist, den Kurs erfolgreich abzuschließen, ohne über irgendeine der Mogulanordnungen überhaupt zu laufen, die entlang dem Kurs gegründet worden. Ein guter Mogul-Skifahrer in der Lage ist, durch den Kurs ohne zerstörendes sogar ein Mogul zu erhalten, und innerhalb eines kurzen Zeitraums so tun.

Ob verursachte, da ein natürliches Resultat der Ski fahrenden Tätigkeit oder als Teil des Plans für eine Skifahrenkonkurrenz absichtlich gebildet, das Mogul ein einfaches ist und Spaßvorrichtung, die sogar noch mehr Spaß einem Sport hinzufügt, der bereits viel der Aufregung und der Übung liefert.