Was einen.Kreislauf.durchmacht Fishless n.Kreislauf.durchmacht?

Das Fishless Radfahren ist der Prozess des Radfahrens eines Behälters oder der Festlegung eines biologischen Filters in einem fishless Aquarium.

Der biologische Filter oder der Stickstoffkreislauf, auftritt natürlich über dem ersten t, 4-6 Wochen nachdem ein Behälter gegründet. Einen Behälter einen.Kreislauf.durchmazuchen ist notwendig, das wasserfreie der Verschmutzungsstoffe und der gesunden Fische zu halten, aber, während der Filter herstellt, ausgesetzt Fische giftigen Niveaus des Ammoniaks und des Nitrits nd und erliegen häufig Krankheit und Tod. Das Fishless Radfahren entfernt Fische vom Schaden, indem es den biologischen Filter herstellt, bevor Fische zum Aquarium eingeführt.

Normalerweise wenn Fische einem neuen Aquarium, obwohl das Wasser sauber ist, Ammoniak anfängt, sofort zu errichten hinzugefügt, da Fische Ammoniak durch die Atmung freigeben und vergeuden. Ungegessene Nahrung und verfallende Anlagen herstellen auch Ammoniak en. Jedoch ist Ammoniak notwendig, um den Stickstoffkreislauf zu beginnen -- der erste Schritt, wenn ein biologischer Filter hergestellt.

Im Januar 1999 Chris-Kuh, die einen PhD in der organischen Chemie hält, bekannt gegeben einem Papier on-line betreffend das fishless Radfahren. Er erhielt die einfache Idee, Ammoniak einem fishless Aquarium hinzuzufügen, um das Stickstoffkreislaufgehen zu erhalten. Dieses speichert nicht nur Fische, aber es speichert das aquarist vom Druck außerdem.

An diesem Punkt können alle normalen Phasen des biologischen Filters ohne Sorge ausgelöst werden. Ammoniakniveaus können ansteigen, gefolgt von den giftigen Niveaus des Nitrits, bis schließlich beide neutralisiert werden. Wenn der Behälter völlig einen.Kreislauf.durchmagecht, jedem möglichem Ammoniak, das hergestellt, indem man Fische addiert, jetzt schnell umgewandelt in harmloses Nitrat von den gebildeten Kolonien des positiven Bakteriums n, das den biologischen Filter bilden.

Experiment der Chris-Kuh arbeitete wundervoll und verwendet worden durch unzählige aquarists seit dem.

Um die fishless Radfahrenmethode anzuwenden 4-5 Tropfen des reinen Ammoniaks pro 10 Gallonen Wasser einem fishless Behälter einfach hinzufügen. Dies einmal täglich tun, bis Nitrit messbar wird. Zurück zu 2-3 Tropfen pro 10 Gallonen Wasser an diesem Punkt schneiden, pro Tag. Wenn Nitrit und Ammoniak beide bei null sind und Nitrat messbar ist, einen.Kreislauf.durchmagecht der Behälter Kreislauf.durchmagecht. Eine erhebliche Wasseränderung von 25% oder mehr geraten, dann ist Ihr Behälter zu einer vollen Ergänzung der Fische bereit.

Nur reines Ammoniak, ohne Reinigungsmittel oder Farben, sollte benutzt werden. Ammoniak mit Zusätzen schäumt herauf, wenn Sie die Flasche rütteln. Reines Ammoniak schäumt nicht.

Ein einfaches declorinator/de-chloraminer empfohlen, während fishless Radfahren, eher das als Produkte höchste Vollkommenheit oder AmQuel mögen, die Ammoniak absondern, indem sie es in ungiftiges Ammonium umwandeln. Das Interesse ist, dass abgesondertes Ammoniak härter sein kann, damit Bakterium verarbeitet, und könnte die Einrichtung des Bakteriums folglich verlangsamen. Sobald der biologische Filter hergestellt und addiert Produkte, wie höchste Vollkommenheit und AmQuel ausgezeichnet sind und nicht das biofilter hemmen.

Biofilter Bakterium vorwärtskommt an ungefähr 80 Graden Fahrenheit akterium (27 Grad Celsius-). Wenn Sie herauf Heizung Ihres Behälters beim drehen, Radfahren fishless, kann der Behälter in nur 7-10 Tage einen.Kreislauf.durchmachen. Sicher sein, die Heizung hinunter zurück zu drehen, wenn der Stickstoffkreislauf komplett ist, und die Wasserzeit zu gewähren, die gewünschte Temperatur zu erreichen, bevor Sie Fische addieren.

Der große Vorteil des fishless Radfahrens ist, dass er menschlich und betonen-frei ist. Ein anderer großer Vorteil ist, dass Sie eine volle Ergänzung der Fische sofort hinzufügen können, weil das biofilter völlig hergestellt. Dieses ist besonders bedeutend, wenn es territoriale Fische hält, die besser in einem Zug addiert.

Andere Vorteile umfassen das Halten eines Quarantäne- oder Krankenhausbehälters, der im Notfall einen.Kreislauf.durchmagecht, indem sie einfach einen Tropfen des Ammoniaks ihm jeden Tag hinzufügen, um das Vorhandensein eines Fisches zu simulieren.

Jedes mögliches aquarist, das die Schwierigkeit des Radfahrens eines Behälters mit Fischen durchgelaufen, schätzt sicher die fishless Radfahrenmethode!