Was ist Backgammon?

Backgammon ist eins der ältesten Spiele, die bekannt sind, um zu bemannen. Tatsächlich aufgedeckt Historiker Beweis er, dass eine Version des Backgammon schon in 3.000 BC existiert haben kann. Vieles spricht auch dafür, dass Backgammon ein populäres Spiel war, das von den alten Römern gespielt. Die Moderntagversion von Backgammon gespielt worden weltweit seit dem 19. Jahrhundert. Erstaunlich genossen Einwohner jedes Kontinentes Backgammon für Hunderte Jahre.

Backgammon ist ein Brettspiel, das zwei Spieler erfordert. Im Spiel konkurrieren die Spieler mit einander, um die ersten zu sein, zum alle ihre Backgammonstücke vom Brett zu entfernen. Ein Backgammonsatz besteht aus einem Brett mit 24 Dreiecken, 30 Spielstücken und zwei Würfeln. Jeder Spieler empfängt 15 Spielstücke, und sie nehmen die Umdrehungen, die den Satz der Würfel rollen, um festzustellen, wie sie ihre Stücke verschieben können.

Das Spiel von Backgammon ist nicht schwierig zu erlernen. Nichtsdestoweniger kann es ziemlich konkurrierend werden und einige Strategien können in Platz gesetzt werden, um zu helfen, Sieg sicherzustellen. Backgammonexperten zustimmen s, dass es einige Strategien gibt, die einer Person helfen können, ein Spiel zu gewinnen, aber jene Strategien müssen gelehrt und manipuliert während des Kurses des Spielens des Spiels sein. Einige der Strategien einschließen das Lernen en, wie man eine „Wand“ der Spielstücke errichtet, das Hauptbrett „, schließend“, und „Anker“ Punkte auf das Brett insbesondere setzend.

Es ist allgemein, damit ein typisches Backgammonspiel sehr kurz ist und nur einige Minuten dauert. Wegen dieses entscheiden Spieler häufig, einige Umläufe des Spiels in sitzendem einem zu spielen. In diesem Fall halten Spieler Kerbe der Zahl den Spielen, die gewonnen und spielen, bis ein Spieler die vorbestimmte Zahl Spielen gewinnt.

Backgammon ist solch ein populäres Spiel, dass es viele Computerversionen von ihm außerdem gibt. Computer Backgammon weitergekommen in Popularität während der letzten Jahre Jahre. Diese moderne Form der Unterhaltung kann mit Computer-Software gespielt werden oder on-line, entweder gegen menschliche Konkurrenten oder gegen den Computer an den verschiedenen Graden der Schwierigkeit.