Was ist Broomball?

Broomball ist ein Sport, der traditionsgemäß in einer Innen- oder im Freieneiseisbahn gespielt, die Hockey ähnlich ist. Die Zielsetzung des Spiels ist, mehr Punkte als die gegenüberliegende Mannschaft zu zählen. Ziele gebildet, indem man einen speziellen Stock verwendet, um eine kleine Kugel in das gegenüberliegenden Netz der Mannschaft zu schlagen.

Jede Mannschaft besteht aus sechs Spielern: der Tormann, der Verteidiger zwei und die drei nachschickt ckt. Um über das Eis schnell umzuziehen, tragen die Spieler spezielle Schuhe mit einer schwammigen Sohle. Zwei Referenten gewohnt sind, die Tätigkeit auf dem Eis zu steuern.

Das Spiel von broomball erfordert einige Stücke Ausrüstung, um das Spiel richtig zu spielen. Ein broomball Stock ist eins der wichtigsten Stücke der Ausrüstung. Er allgemein hergestellt mit einer Aluminium- oder hölzernen Welle en. Am Ende der Welle ist ein geformter Abschnitt, der wie der Kopf eines Besens geformt.

Innen- oder im Freienkugeln benutzt in diesem bestimmten Sport. Die im Freienkugel ist im Aussehen einer Fußballkugel ähnlich, während die Innenkugel vom orange Gummi gebildet. Schwammige-soled Schuhe der Spielerabnutzung, zum von mehr Zugkraft bereitzustellen, wie sie über das Eis umziehen.

Abhängig von, wo das Spiel gespielt, Spielerinnen- oder im Freienschuhe der Abnutzung. Die im Freienschuhe haben Löcher in den Sohlen, zwecks Spielern zu helfen, durch den Schnee und das Eis leicht umzuziehen. Innenschuhe haben bloß ein Muster in der Sohle.

Handschuhe, Kneepads und Sturzhelme sind anderes erforderliches Zahnrad, da sie den Spieler vor Verletzung schützen. Der Tormann von broomball trägt eine Sturzhelm- und Hockey-Tormannschablone. Er oder sie tragen auch Auflagen für den Kasten, die Schultern und die Schienbeine. Die abschließenden Stücke der Ausrüstung sind die zwei Ziele, die existieren, damit Spieler die Kugel in die Netze manövrieren können, dadurch siezählen siezählen, zeigt für ihre Mannschaft.

Das Spiel von broomball stammte aus Kanada im frühen - Jahrhundert des Th 20 und stufenweise gebildet seine Weise in die Vereinigten Staaten. In der Kindheit des Spiels gespielt es mit tatsächlichen Besen und einer Fußballkugel. Schließlich bestimmt Spezialgerät für den Sport von broomball. Amtliche Ligen entwickelten nicht in den US bis die Sechzigerjahre. Die erste Liga in den US gebildet in Minnesota.

Während die Jahre verstrichen, tröpfelte der Sport unten zu anderen Zuständen wie New York und Ohio. Die Verwaltungskörper von broomball ist die internationale Vereinigung der Broomball Verbindungen. Es ist die Verantwortlichkeit der Vereinigung, zu garantieren, dass die Richtlinien des Sports von allen amtlichen Ligen gefolgt.