Was ist Bush-Liga?

Jahrelang bezogen Sportkommentatoren und andere auf ein Ereignis als seiend „Buschliga“ in der Natur. Aber genau ist was eine Buschliga und wo der Ausdruck entstanden? Sind hier einige interessante Tatsachen über das Konzept der Buschliga und seines Gebrauches in den letzten mehreren Jahrzehnten.

In seiner weitsten Richtung gekommen das Phrase “bush league†, eine Tätigkeit, ein Ereignis, oder eine Einzelperson als seiend zu bedeuten amateurhaft in der Natur, eher als, seiend von der Berufsqualität. Die ursprüngliche Anwendung des Namens der Buschliga gewurzelt fest im Großen amerikanischen Zeitvertreib des Baseballs. Früh in der Entwicklung des Baseballs als nationaler Sport, anfingen einige kleinere Ligen e, in landwirtschaftliche Gemeinschaften zu entstehen. Diese kleineren Ligen bedeutet nie, um mit den obersten Spielklassen zu konkurrieren, aber vorgestellt als Weise des Herstellens der UnterligaBaseballteams t. Unterligamannschaften füllten eine Lücke für, das die, lebten Leute weit entfernt von den Großstädten. Während es unmöglich sein konnte, ein Baseballspiel zwischen zwei Spielklassemannschaften zu sorgen, könnte eine Person ein lebhaftes Spiel zwischen zwei lokalen Mannschaften genießen.

Lokale Unterligaparks einfach rivalisierten nicht der Ausdehnung und mit der Majestät der Spielklassefelder. Tatsächlich waren Kleinliga Felder mit Büschen ganz um den Umkreis häufig die Faustregel. Dieses führte zu die Unterligavereinigungen, die als Buschligen gekennzeichnet sind. Das Konzept spielte auch auf der Tatsache, dass die Spieler, die die Mannschaften bildeten, normalerweise in den verschiedenen Linien der Arbeit beschäftigt und Baseball auf der Seite spielten. Weil die Mannschaften aus Spielern bestanden, die Baseball nicht als ihr Beruf umfaßten, empfunden die Qualität des Spiels häufig als seiend minderwertig auf gewisse Weise. Diese Richtung der Unterlegenheit kam, mit dem Konzept des Seins nah gekennzeichnet zu werden Buschliga in der Natur und bis heute verwendet, um auf etwas zu beziehen, das nicht in der Qualität ziemlich Berufs ist.

Es gibt Veränderungen auf dem Buschligathema, wie dem Gebrauch von dem Phrase “Busch League†, auf die NASCAR Busch zu beziehen Reihenereignisse, die gesehen, um in ihrer Natur ein wenig laienhaft zu sein außerdem. Interessant genug, gewonnen Unterligabaseball viel Popularität in den letzten Jahren, mit dem Resultat dass Mentor vieler Spielklassemannschaften oder fördert eine Unterligamannschaft. Das Verhältnis gibt der Spielklassemannschaft die Wahrscheinlichkeit häufig, begabte Spieler für Zusatz zur obersten Spielklasse später zu entwickeln. Zusätzlich vorbereiten viele Städte eindrucksvolle Stadien für den Gebrauch ihrer Unterligamannschaften er. Der Gebrauch von dem Ausdruck “bush league†, auf Unterligasport zu beziehen gewesen in der Abnahme für einige Jahre, die bedeutet, dass viele jungen Leute heute vom Anschluss der Phrase zum Baseball vollständig ahnungslos sind.