Was ist Cuong Nhu?

Cuong nhu ist eine vietnamesische Form von Kampfkünsten. Shotokan Karate, Judo, Tai-Chi Chuan, Aikido, Flügel Chun, Vovinam und alle Verpacken beeinflußt die Art von cuong nhu. Cuong nhu übersetzt zum “hard soft† auf den Vietnamesen und anzeigt diese Mischung einiger verschiedener Arten von Kampfkünsten r. Wie viele Kampfkünste angezeigt das Niveau einer cuong nhu practitioner’s Fähigkeit durch seine oder Riemenfarbe $, wenn das Weiß durch Anfänger und Schwarzes getragen, durch Experten.

Cuong nhu kann verwendet werden, um zu schützen und positive Buchstabenmerkmale wie Disziplin, Bescheidenheit, Geduld und Respekt für den Selbst- und andere zu entwickeln. Dieser Code von Ethik ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Kampfkunst. Die körperlichen Aspekte des cuong nhu Trainings umfassen verschiedene Fightingpositionen, blockieren, Stöße und Durchschläge. Praxis kann sparring, das Brechen der Bretter und die Anwendung der verschiedenen Waffen auch umfassen.

Cuong nhu verursacht 1965 durch Dong Grandmasterngo, in der Farbe, Vietnam. Als Kind übertroffen Dong an Vovinam, am Flügel Chun und am Shotokan Karate und einen schwarzen Riemen schließlich erworben. Zusammen mit dem körperlichen Aspekt von cuong nhu, hervorhob Dong die Lehren der Ableistung von Sozialstunden, des Respektes und des Self-improvement. Dong hoffte, eine Philosophie für die jungen Leute seiner Krieg-geverwüsteten Nation zu verursachen. Dong lebte durch seine eigene Philosophie und zusätzlich zu seinen Kampfkunststudien, Grad in der Biologie erworben und Chemie, war ein gewidmeter Vater und ziviler Anführer. Er organisierte die People’s Selbstverteidigungskräfte 1968, mit dem Ziel des Schützens der vietnamesischen Staatsbürger vor den gelegentlichen Gewaltakten, das der Vietnamkrieg innen resultiert. Die geholfenen People’s Selbstverteidigungskräfte umbauen die Moral und den Geist der vietnamesischen Leute n. Dong war ein freimütiger Konkurrent des Kommunismus und festgehalten später für seinen Glauben nen. Er überschritt weg am 15. Mai 2000.

Grandmaster-Organisation-Dong holte cuong nhu in die Vereinigten Staaten in 1971 beim Studieren für seinen PhD an der Universität von Florida. Dong begann eine cuong nhu Verein an der Universität, in der er ziemlich populär wurde. Neuerer Dong gründete auch eine Schule, die cuong nhu in Gainesville gewidmet. Geübt von der cuong nhu Verbreitung in den Vereinigten Staaten und noch heute um die Welt.