Was ist Gleitschirmfliegen?

Gleitschirmfliegen ist ein Sport des unterstützten menschlichen Fluges. Ein Gleitschirm ist ein motorless, aufblasbarer Flügel, hergestellt von Nylon- und örtlich festgelegtes mit den Kevlar® Linien zerreißen-stoppen, die sicher der Kabelstrang eines Pilot diesen sind. Der Pilot sitzt im Kabelstrang und startet den Träger durch den Fuß und wegläuft Abdachungen, Hügel oder Berge er. Er oder sie steuern die Verschiebung des Flügels nach Gewicht und die Anwendung der Bremsen, die die Form des hinteren Randes des Flügels ändert.

Die Funktion eines paraglide ist, auf Windstrom anzusteigen. Die Aufzeichnung für oben bleiben ist über 11 Stunden und der Abstandsaufzeichnung, 186 Meilen (300km).

Einer der Vorteile von Gleitschirmfliegen ist, dass der gesamte Flügel und der Kabelstrang in einen Rucksack 30 lbs-(13.6 Kilogramm) zusammenfalten. Dieses bildet es einfach, damit ein Gleitschirm zurück von einem Flug trampt, oder seinen Flügel transportiert, indem es innen ihn als Gepäck auf einem Bus oder sogar einer Fluglinie überprüft.

Wenn Sie einen Gleitschirm kaufen, sicherstellen, dass er Bescheinigungen der Qualität trägt, die der Händler erklären sollte. Empfohlene zusätzliche Zusatzausrüstung besteht aus einem Variometer oder ein Höhenmesser, die Ihnen erklärt, wie schnell Sie steigend oder fallend sind, und ein 2wegradio. Für die, die den ruhigen Frieden des Ansteigens Vogel-wie durch den einladenden Himmel lieben, ist die Investition jeden Penny.

Kurse im Gleitschirmfliegen sind für jedermann wesentlich, das den Sport aufnimmt. Grundlegende Techniken und ein Solo- Flug erzielt in einem 2-tägigen Einleitungskurs. Danach wenn Sie mit dem Sport fortfahren möchten, empfohlen er Sie erhält bestätigt durch vorgerückteres Training.

Wenn Sie eine Schule für Gleitschirmfliegenanweisung in den US vorwählen, Ausbilder suchen, die durch die Staat-Fall-Gleitenverbindung bestätigt (USHGA). Sie können mit der vereinigten Zustand-Fall-Gleitenverbindung zu mehr Information über hochwertige Schulen in Verbindung treten.

Das Gleitschirmfliegen- und Fallgleiten sind ähnlich, aber sie haben einige Schlüsselunterschiede. Ein Fallsegelflugzeug ist schwerer und muss auf eine Dachzahnstange transportiert werden. Ein Fallsegelflugzeug verschiebt auch den Piloten in einer vornübergeneigten Position, eher als sitzend, und Fallsegelflugzeuge fliegen etwas schneller und können höher fliegen als Gleitschirme, bis 17.500 Fuß (5,334m).

Parasailing und das Fallschirmspringen ist zu dem Gleitschirmfliegen- oder Fallgleiten sehr unterschiedlich. Ein parasail ansteigt frei nicht auf dem Wind, aber gezogen hinter ein motorisiertes Boot, während ein Parachutist von einer Fläche zum freien Fall zu Boden springt, wie tun parajumpers, die von örtlich festgelegten Gegenständen wie Brücken, Bergen oder Gebäuden springen.