Was ist Minigolf?

Minigolf, alias Minigolf und der generalisierte eingetragenes Warenzeichen Schlag-Schlag, ist der Sport, der nach dem lebensgrossen Sport des gleichen Namens modelliert wird. Verursacht in Schottland im frühen 1900's als Weise, damit Frauen Golf in einer „weiblicheren Weise,“ Minigolf wurden schnell ein Liebling unter Filmstars und Berühmtheiten genießen. Der erste MiniGolfplatz in Amerika war Distel Dhu, oder „dieser tut.“ Er öffnete sich 1916 in Pinehurst, North Carolina als Tribut zum Tuileries des Luftschlitzes Garten, schließt mit Skulpturen, Brunnen und ausgearbeitten Terrassen ab. Die Vorlage kursiert, waren jedoch einfache flache Landschaften, die von den MiniGolfplätzen von heute sehr verschieden schauen.

Sie war nicht bis die frühen Zwanzigerjahre, die Minigolf entfernte, teils dank die Erfindung „des künstlichen Grüns,“, die erlaubte, dass MiniGolfplätze überall geöffnet werden, ohne die Notwendigkeit an der Graswartung. Die folgende Revolution kam in die Vierzigerjahre, als Hindernisse zuerst zu den Kursen eingeführt wurden.

Viele der Richtlinien des Minigolfs sind die selben wie regelmäßiges Golf: Kurse haben achtzehn Löcher und Spieler müssen versuchen, die Löcher in als wenige Anschläge zu schlagen, wie möglich. Minigolf jedoch hat auch eine Reihe Hindernisse, einschließlich Rampen, Tunnels und lebhafte Sperren. Viele MiniGolfplätze basieren auf Themen, wie Piraten, tropischen Dschungeln oder Märchen. Entwürfe können, mit hand-crafted Entwürfen und Entwicklungsstützen und Animatronics ziemlich kompliziert erhalten.

Myrtle-Strand, South Carolina, gilt als das „Minigolf-Kapital der Welt,“ mit über 50 Kursen in der Mitte der alleinstadt. Florida kommt ein nahes zweites, besonders in den touristischen Bereichen und in den Erholungsortbereichen. Florida rühmt auch sich einige der durchdachtesten MiniGolfplätze, von denen viele Disney-Fahrten ähneln und eine Anziehungskraft alle an sich sind.

Minigolf ist als Familienunterhaltung populär, aber es gilt auch als einen amtlichen Sport, gespielt auf konkurrierenden Niveaus um die Welt. Organisationen wie die US Proc$mini-golf Verbindung (USPMGA) und WeltMinigolf Sport-Vereinigung (WMF) organisieren Meisterschaften. Berufsminigolfspieler konzentrieren sich auf gerade sich setzen, ohne Hinderniskurse, zum im Spiel zu behindern.