Was ist NASCAR?

Die nationale Verbindung für auf lagerdas laufende Auto-Automobil (NASCAR) gegründet in 1947 als Weise des Darstellens eines Systems und der Richtlinien für EinstellungsLeistungsstandarde in den Meisterschaften des auf lagerautos. Laufende Hauptreihen NASCARS drei sind die Nextel Schale, die Busch Schale und die Handwerker-LKW-Reihen. Dale Earnhardt, geringfügiger Richard und Jeff Gordon sind gerade einige der Spitzenfahrer in der Geschichte NASCARS.

Heutige NASCAR Autos sind handgemachter Abstieg zum kleinsten Detail, aber, als NASCAR zuerst jedoch anfing waren die Autos geänderte Straßenautos. NASCAR Autos haben einen Rahmen, der vom Stahlschläuche gebildet. Der Rollenrahmen, das Teil des Autos, in dem der Fahrer sitzt, hat seinen Schläuche, der entworfen, um durch jede mögliche Auswirkung zusammenzuhalten, damit der Fahrer ständig geschützt. Der vordere Klipp oder das Vorderteil des Rahmens, hergestellt, um die Maschine des Autos von der Unterseite des Autos im Falle des Unfalles auszustoßen. Die Brandmauer trennt den Fahrer von der Maschine und Hilfen schützen die Maschine vor dem Erreichen des Bereichs des Fahrers.

NASCAR Richtlinien müssen immer gefolgt werden, wenn er zum Autoaufbau kommt und es zwei Hauptarten NASCAR Autos gibt: die Super-speedway und die Kurzschiene. Super-Speedway Autos errichtet spezifisch für die Super-speedway wie Alabamas Talladega, in dem weniger Maschinenenergie aber mehr Geschwindigkeit erforderlich ist. Kurz-Schiene Autos errichtet für kurz-aufgespürte Kanäle wie Tennessees Bristol-Bewegungsspeedway. Kurz-Schiene Umdrehungen sind fester, also errichtet Kurzschiene Autos mit Aufmerksamkeit zur unten Kraft, die das Auto einen festeren Einfluss auf der Schiene haben darf. Kurz-aufgespürte Kanäle erfordern weniger Geschwindigkeit als Super-speedway.

NASCAR benutzt ein Punktesystem. Jeder Fahrer, der ein Rennen beendet, erhält Punkte, sogar den letzten Platz-EBB. Der Fahrer mit der höchsten Kerbe am Ende der Rennen der Jahreszeit 6 ist der Sieger der Schale. Prämienpunkte erworben, wenn ein Fahrer in mindestens einem Schoss des Rennens führend ist. Der Fahrer mit der höchsten Gesamtzahl des Schosses führt am Ende der Kerben eines Rennens, die Extrakosten 5 zeigen.

Riegel zwischen Fahrern am Ende einer laufenden Selbstjahreszeit gelöst, indem man den Fahrer mit den meisten Gewinnen als der Schalensieger erklärt. Wenn beide Fahrer die gleiche Zahl Gewinnen haben, dann verglichen auf dem zweiten Platz Gewinne, auf dem dritten Platz Gewinne, und so weiter, bis der Sieger entschlossen ist. Sieger jedes NASCAR Rennens erhalten 180 Punkte und die Punkte gehen unten in unterschiedliche Stufensprünge mit dem letzten Platz-EBB, der 34 Punkte empfängt.

Daytona Beach, Florida ist zur Daytona International-Speedway Haupt. Daytona USA ist eine amtliche Themapark Anziehungskraft, die durch NASCAR gefördert, das Besuchern erlaubt, Rennwagen-Erregung mit dem Hilfsmittel der Bewegungssimulatoren und der Computertechnologie zu erfahren. Glaubt wie Besucher können in den Autos sitzen und erfahren die Geschwindigkeit, den Ton und die Erschütterung von, was es, um zu gehen 200 Meilen pro Stunde. Das IMAX Theater zeigt auch NASCAR Filme und Gesamtlänge.