Was ist ReiterVaulting?

Reitervaulting ist ein Reitersport, der Tanz, Gymnastik und Horsemanship kombiniert. Teilnehmer an Reitervaulting durchführen eine Vielzahl Gymnastikverschieben auf der Rückseite eines beweglichen Pferds, entweder einzeln oder in den Mannschaften oder. Vaulting, während es manchmal benannt, geübt auf der ganzen Erde, wenn die deutschen Vaultingmannschaften besonders berühmt sind und einer großen Vielfalt des Pferds, das Bruten im Vaulting benutzt.

Die Geschichte von Vaulting ist alt, und sie kann einer der ältesten Reitersporte gut sein. Beweis in der Kunst vorschlägt ng, dass Leute Gymnastik auf beweglichen Pferden seit mindestens CER 1.000 durchgeführt, und die Römer integrierten eine Form von vaulting in ihr Kavallerietraining. Reitervaulting fortfährt, von der modernen Kavallerie und von angebrachten Gesetzeshütern geübt zu werden ten, als Weise der Herstellung der Mitfahrer überzeugt und sicher auf ihren Pferden und eine Bindung zwischen Pferden und Mitfahrern zu verursachen.

Im Vaulting gesteuert das Pferd durch ein longeur, eine Person, die mitten in dem Ring steht, der eine lange Schlange bekannt als eine Longelinie hält. Der Athlet durchführt eine Vielzahl von Bewegungen, einschließlich Einfassungen t und abnimmt, auf der Rückseite des Pferds e, während das Pferd um das longeur geht, trottet oder langsam galoppiert. Zusätzlich zum Sein ein guter Reiter, muss der menschliche Athlet extrem flexibel auch sein und stark, fähig, schwierige Gymnastik verschiebt durchzuführen während auf einem beweglichen Gegenstand. Vaulting erhält sogar kompliziert, wenn eine Mannschaft der Mitfahrer beteiligt ist.

Der konkurrierende Vaultingstromkreis zur Schau stellt einige der besten Reitervaulters, und Demonstration Vaulting gekennzeichnet allgemein an den Paraden, an den Zirkussen und an anderen Ereignissen, da der Sport zusätzlich zum Sein physikalisch schwierig ziemlich sichtlich interessant ist. Einige Mitfahrer mögen Reitervaulting entspannend üben, beide, weil sie es erfreulich finden und weil sie glauben, dass es zu einer Trainingsregierung für Mitfahrer und Pferd vorteilhaft ist.

Zusätzlich zu für Unterhaltung verwendet werden, ist Reitervaulting auch ein lebenswichtiges Teil von einigem pferdeartig-unterstützte Therapieprogramme. Der Sport anregt die Entwicklung der Stärke, der Flexibilität und des Vertrauens, aller Merkmale, die Therapieziel pferdeartig-unterstützten, um zu fördern, und der Patienten im körperlichen und Verhaltensder therapie Nutzen häufig vom Kontakt mit Tieren wie Pferden auf einem psychologischen sowie körperliches Niveau s. Therapeutischer Vaulting ist weniger physikalisch fordernd als einige andere Formen, aber es kann ein sehr gutes Training noch sein, den Mitfahrer zu seinen oder Begrenzungen anfechten und die Entwicklung eines starken, gesunden Körpers anregen.