Was ist Skeet-Schießen?

Skeetschießen ist eine Art Zielsport, in der der tireur eine Schrotflinte benutzt, um bewegliche Lehmziele zu schlagen, die gekennzeichnet manchmal als „Lehmtauben.“ Es gibt viele regionalen Vereine, in denen Mitglieder Skeetschießenkonkurrenzen haben, und Skeetschießen ist auch ein konkurrierender Sport in den Olympischen Spielen, obgleich es zu den Männern nur geöffnet ist.

Skeetschießen wurde erfunden von einem Vogeljäger, Charles E. Davies, in 1915 unter dem ursprünglichen Namen „des Taktgeberschießens.“ Das Spiel wurde etwas geändert und ein breiteres Publikum in den kommenden Jahren erreichte, und 1926, hielt Davies einen Wettbewerb, um einen neuen Namen für sein Zielschießenspiel festzustellen. Der Sieger war Gertrude Hurlbutt, von Dayton, Montana. Ihre Eintragung, Skeet, basierte auf dem skandinavischen Wort für Schießen. Der neue Sport des Skeetschießens wurde in den Vereinigten Staaten sehr populär und wurde sogar zu einem praktischen Zweck verwendet: während des Zweiten Weltkrieges übten Soldaten Skeetschießen, um Schießen am Fliegen oder bewegliche Ziele zu erarbeiten während des Krieges.

Heute ist Skeetschießen eine allgemeine Liebhaberei für Leute alles Alters. Zwar sind die meisten Ventilatoren des Sports, dort sind auch eine angemessene Anzahl von den Frauen männlich, die in Skeetschießen mit einbezogen werden. Für Freunde oder Familien kann Skeetschießen zusammen an einer Sport- Verein eine Spaßtätigkeit sein. Für den ernsten Skeettireur gibt es eine große Vielfalt der Skeetschießenkonkurrenzen ganz über dem Land.

Um mit dem Sport des Skeetschießens beteiligt zu erhalten, müssen Sie eine Schrotflinte, eine Munition und ein Sicherheitszahnrad, wie eine Schießenweste und Sicherheitsschutzbrillen kaufen. Wenn Sie ein großes, privates Yard haben und eher dort als auf eine Verein schießen würden, können Sie Ihre eigenen Lehmfallen und -disketten kaufen. Wenn Sie nie Schießen irgendwie der Art vor getan haben, sollten Sie in einem Gewehrsicherheitskurs auch einschreiben, der Sie über korrekten Gebrauch und Lagerung Ihrer Schrotflinte unterrichtet. Wenn Sie Kinder im Haus haben, oder überhaupt zu besuchenden die Kinder vorbei haben, ist solch ein Kurs wesentlich, Ihr Haus sicher zu halten.

Für Jäger oder die, die gerade Zielsport genießen, Skeetschießen sein kann eine Spaßweise, die Zeit zu führen. Wenn Sie Skeetschießen genießen, können Sie anderen Zielsport wie Blockierschießen und Sport- Lehm auch versuchen.