Was ist Ski-Bergsteigen?

Die Elemente des Skis bereisend und traditionelles Bergsteigen kombinierend, bezieht der Sport des Ski-Bergsteigens mit ein, eine wünschenswerte Spitze using traditionelle Gebirgskletterntechniken einzustufen und den Abfall dann erzielen, indem er hinunter den Berg Ski fährt. Die meisten der Ausrüstung, die für Ski-Bergsteigen erfordert wird, wird auch in den anderen zwei Tätigkeiten verwendet, die die Basis für diesen kombinierten Sport bieten. Während der Sport in vielen Teilen der Welt genossen wird, ist Ski-Bergsteigen in Europa besonders populär.

Die genauen Ursprung des Ski-Bergsteigens werden manchmal debattiert. Einige halten, dass der erste zutreffende Skibergsteiger John “Snowshoe† Thompson ist, das während des 1850’s bekannt, um Skifahrentechniken zusammen mit Gebirgskletternzahnrad zu gebrauchen, um die Sierra Nevada-Gebirgszug zu kreuzen und Post an Kalifornien zweimal monatlich zu liefern. Andere setzen die Umwandlung der Thompson’s Methoden von einer reisenden Methode in einen Sport während des letzten Teils des 19. Jahrhunderts, wenn die deutschen und nordischen Positionen wechselnd als die ersten realen Beispiele zitiert sind, des Ski-Bergsteigens als Sport.

Unabhängig davon die Ursprung gibt es keine Leugnung, dass Ski-Bergsteigen fest als populärer Sport heute hergestellt wird. Der Prozess bezieht normalerweise die Anwendung der Skis mit ein, die mit einer umgewandelten Fußschwergängigkeit zusammengebaut werden, die Bewegung auf rauem Gelände einfacher bildet. Diese Schwergängigkeit kann, abhängig von den Zuständen des Bodens gelöst werden oder festgezogen werden, der z.Z. bedeckt wird. Um die Skis zu vergrößern, nehmen Skibergsteiger auch entlang Seilen, Eisäxten, Crampons und anderen Wesensmerkmalen, die beim Gebirgsklettern benutzt werden.

Häufig wird Ski-Bergsteigen geleitet, indem man über Gelände sich bewegt, das mit Weisenstationen punktiert wird, die häufig als Hütten gekennzeichnet. Die Hütten stellen einen Platz zur Verfügung, damit Skifahrer für das folgende Bein der Reise stillstehen und sich vorbereiten. Ideal beendet die Tätigkeit durch den Bergsteiger, der die Spitze des Berges erreicht und dann in der Lage ist, zur Unterseite mit weniger oder keiner Störung Ski zu fahren. Die Kombination unten von klettern und dann von Ski fahren zum Tal wird betrachtet, zu sein ein ausgezeichnetes körperliches Training, sowie geistlich erneuern. Jedoch ist es wichtig, zu merken, dass Ski-Bergsteigen ein sehr fordernder Sport physikalisch ist, und sollte nicht von den Leuten versucht werden, die nicht in der guten physischen Verfassung sind.