Was ist Skijoring?

Skijoring oder der fahrende Ski, ist ein Wintersport, der aus Skandinavien stammt, in dem es jahrhundertelang geübt worden ist. Skijoring bezieht mit ein, einen Skifahrer hinter Pferden oder Hunden zu schleppen. Zusätzlich zum Sein eine schnelle Weise, herum zu erhalten, ist es auch ein konkurrierender Wintersport in einigen Teilen der Vereinigten Staaten, besonders der Nordwesten und des Mittelwestens. Besonders mit Pferden, wird das Skijoring manchmal als extremer Sport wegen der hohen Geschwindigkeitsrate die betroffene und Potenzialgefahr eingestuft. Skijoring ist auch viel Spaß, wenn es sicher durchgeführt wird.

Skijoring mit Pferden bezieht normalerweise zwei Leute und ein Pferd mit ein. Eine Person reitet das Pferd, während der Skifahrer nach geschleppt wird. Der Mitfahrer stellt den Schritt und den Weg für das skijoring Abenteuer fest, während der Skifahrer versucht, an zu halten. Etwas skijoring Konkurrenzen des Pferds integrieren Sprünge und extreme Skifahrenmanöver zusätzlich zum herkömmlichen Skijoring. Pferde verwenden für das Skijoring neigen, extrem beweglich und schnell zu sein, und Bruten wie der Amerikaner Quarterhorse werden für den Sport bevorzugt.

Skijoring mit Pferden erfordert eine gut-koordinierte Mannschaft, mit Losen der Kommunikation zwischen Pferd, Mitfahrer und Skifahrer. Viele skijoring Berufskonkurrenzen haben einen komplizierten Hinderniskurs, den das Trio erfolgreich steuern muss. Mitfahrer und Skifahrer sollten Sturzhelme im Falle der Zusammenstöße oder der Unfälle tragen.

Skijoring mit Hunden wird mit einem Skifahrer und ein Hund oder Mannschaft der Hunde vollendet. Der Hund muss mindestens 35 Pfund (15 Kilogramm) wiegen oder wird mit einem anderen Hund für das Ziehen von Energie kombiniert. Beim Skijoring mit Hunden, wird der Hund normalerweise als Helfer, eher als die primäre Quelle der Energie angesehen. Das entspannende Skijoring mit Hunden ist im Mittelwesten sehr populär, wenn einige Skifahrer ihn als Primärmodus verwenden, des Transportes im Winter.

Skijoring erfordert minimale Ausrüstung: die menschlichen und Tierteilnehmer zusammen mit einem skijoring Bügel, der in die Kabelstränge angespannt wird, die durch Menschen und Tier getragen werden. Der skijoring Bügel ist normalerweise mindestens 12 Fuß (4 Meter) in der Länge, mit einer schnellen Freigabe im Notfall. Einige Schneekurse können Tierzugang einschränken, und skijoring Enthusiasten werden angeregt, voran zu überprüfen, um sicher zu sein, dass sie auf den Steigungen willkommen sind. Die Einzelpersonen, die interessiert werden, an dem Skijoring, können an einige nationale und internationale Organisationen anschließen, die fördern, Ausbildung und Ereignisse skijoring. Lektionen werden geraten, da der Sport für die gefährlich sein kann, die nicht richtig erzogen werden.