Was ist das Beguine?

Das beguine ist ein Tanzmöglicherweise am meisten Vertrautes zu denen auf den Inseln von Martinique, von Kuba und von Guadeloupe, in denen es in den dreißiger Jahren entwickelt wurde. Es ist auch zu den Fans der Big Band der Vierzigerjahre und Enthusiasten zu den Fred-Astaire, da er ein beguine mit Eleanor Powell, zur Musik, “Begin das Beguine durchführte, † im Film, Broadway Melodie von 1940 vertraut. Heute ist das beguine einer der unverständlicheren Tänze in der lateinischen Ballsaaltanztradition.

Die Schritte des beguine werden durchaus nah an denen im Rumba durchgeführt. Tatsächlich ist das beguine zum Rumba in vielerlei Hinsicht fast aber nicht ziemlich identisch. Die Musik ist immer langsam und die Tanzbewegungen ziemlich absichtlich und macht glatt. Wie viele lateinischen Tänze hebt das beguine die Fähigkeit hervor, die Hüften beim Treten zu rollen und erwähnt Sinnlichkeit. Die meiste Musik passte sich für das beguine basiert auf dem karibischen an, oder lateinischer Ballsaaltanzbolero, den shouldn’t mit dem früheren spanischen Bolero verwechselt wird, stellte normalerweise in 3/4mal ein.

Der Ballsaaltanzbolero ist im Common oder in 4/4mal. Die sehr grundlegenden Tanzschritte des Boleros sind/schnell einfach langsames schnelles. Langsam auf Schlag einer, kommt schnell/schnell auf Schlägen drei und vier. Im beguine kann der erste Schritt möglicherweise nicht bis nach Schlag zwei oder zwischen Schlägen stattfinden einer und zwei. Die dreistufige Art gibt die Richtung von Rumba und kombiniert wird mit Walzer.

Boleromusik, die Sprachbegleitung umfassen kann, ist- auch Klassiker für eine Gebäudeeinführung der Musikinstrumente oder der Lyriken, da die Musik weiterkommt. Wenn you’ve nie ein hörte, erwägen, Stück Bolero zum Maurice-Ravel’s zu hören, um eine Richtung der Gebäudeaufregung zu erhalten. Das beguine als getanzt sollte die wachsende Aufregung der Musik immer ausn5utzen. Während kompliziertere Rhythmen und mehr Instrumente eingesetzt werden, wird das Tanzen im Allgemeinen beteiligter.

You’d müssen den Bolero betrachten, wie sehr einflussreich zur Entwicklung des Rumba und des beguine. Sie können den Bolero noch sehen, der in Gesellschaftstänzekonkurrenzen getanzt wird, aber er ist jetzt nicht mehr in Kuba populär, in dem die gegenwärtige Form wahrscheinlich entstand. Wenn Tänzer das beguine tanzen, sehen sie es, wie ziemlich eindeutig vom Bolero, obwohl beide Tänze groß dem Rumba ähnlich sind.

Um eine Richtung des Blickes und des Gefühls des beguine zu erhalten, gibt es vermutlich keine bessere Quelle als Betrachtung Broadway Melodie von 1940. Von nur einem musikalischen Standpunkt, die wichtigste Musik für das Tanzen des beguine ist Cole Porter’s anfängt das Beguine, das in die Dreißigerjahre geschrieben wird. You’ll finden zahlreiche Big Bandaufnahmen dieses klassischen, populären Lieds.