Was ist das Charleston?

Das Charleston ist ein Jaztanz, der nach den 1923 Musikal Runnin wilden erschienen auf Broadway populär wurde. Der Tanz geht hinsichtlich der frühen 1900s zurück und wurde von den African-Americangemeinschaften nahe Charleston, South Carolina begonnen. Das Charleston ist weithin bekanntes weltweites und ist häufig mit Jahrprallplatten verbunden.

Prallplatten waren junge weiße Frauen Ende des 19. Jahrhunderts, das herausforderte, was als herkömmlich für Frauen dieser Zeit galt, indem man öffentlich trank und rauchte und indem man in einer fetten und sexuell anspruchsvollen Weise sich benahm. Ihre Art war Kurzschluss, ruckartig bewogene Haarschnitte, der Kurzschluss, häufig eingesäumt, Kleider, schwere Verfassung und lange Schnüre der Korne. Prallplatten gingen zu den Speakeasies, die auch die Versammlung für Frauen dieser Ära herausforderten. Speakeasies waren zurück Gassenstäbe, die während des amerikanischen Verbots liefen.

Der Runnin wilde Chor, der das Charleston durchführte, war aller Mann. Prallplatten würden das Charleston selbst oder in Gruppen mindestens teils tanzen, um sich gegen Verbotverfechter aufzulehnen. Obgleich das Charleston sich nicht an in der weißen Gemeinschaft verfing, bis 1923's Runnin wilder Broadway Schlag, mit Lieden durch James P. Johnson, der Tanz am Stadium in Harlem vor 1913 durchgeführt war. Das Charleston wurde durch Tänze von Nigeria, von Trinidad und von Ghana angespornt.

Im Charleston bewegen sich die Füße sehr schnell, während die Arme schwingen. Die Fersen treten außerhalb und die Knie verbiegen in Zeit zur Musik. Der Tänzer beginnt mit den Füßen zusammen, dann bewegen sich die Füße in die vorderen und Rückwärtsschritte, die eine Spitze eines Energiehopfens zu den Bewegungen haben. Der Zwanzigerjahre Charleston-Tanz, der einzelne Kreativität und sogar in den Gruppen jeder Tänzer erlaubt wurde, würde ihre eigene Deutung der Musik ihrem Tanzen hinzufügen.

Der Charleston-Tanz der Zwanzigerjahre entwickelte sich zu einem Schwingentanzrhythmus in den dreißiger Jahren. Viele verschiedenen Versionen der Vorlage Charleston wurden während der Dreißigerjahre und der Vierzigerjahre verursacht. Das Charleston ist ein Teil vieler Lindy Hopfengruppen heute und kann in einem Kreis oder in anderer Konfiguration durchgeführt werden. Ein Anrufer kann verschiedene Bewegungen wie einschält bestimmte Schläge der Musik für alle Tänzer in der Gruppe ausrufen, um zu tun.

hp'; ?>