Was ist das Tour de France?

Das Tour de France ist ein gehaltenes Fahrradrennen jedes Jahr, wo Konkurrenten durch verschiedene Teile von Frankreich radfahren, um festzustellen, wem der Sieger ist. Dieses Ereignis eine anstrengende Konkurrenz in der durchschnittliche Geschwindigkeiten der Radfahrer nahe 25 Meilen pro Stunde (40 Kilometer pro Stunde) ist und ihre Weise durch flache Landflächen sowie durchgehende steile Gebirgsdurchgänge und -aufstiege bearbeitet. In eine Vielzahl der Stadien, die Radfahrerabdeckung einstellen ungefähr 2.125 Meilen (3.500 Kilometer) über einen 23 Tageszeitraum.

Über der Geschichte des Tour de France sind nur zwei NichtEuropäer überhaupt im Kreis des Siegers gestanden--Greg LeMond 1986, 1989 und 1990 und Lance Armstrong, das die letzten sechs Rennen (1999-2004) gewonnen hat. Diese Männer, beide Amerikaner, haben viel Stolz geholt und zur einen.Kreislauf.durchmachengemeinschaft für die Vereinigten Staaten interessieren. Armstrong legt insbesondere eine unwiderstehliche Abbildung vor. Bestimmt mit Testikular- Krebs 1996, ein Krebs, der zu viel seines Körpers verbreitete--einschließlich sein Gehirn wurde Armstrong eine fünfzig-Prozent-Überlebenschance gegeben. Durch Strahlung und Chemotherapie reinigte Armstrong seinen Körper von der Krankheit und fuhr fort, sein erstes Tour de France 1999 zu gewinnen und ritt wie ein Mitglied der Staat-Postmannschaft.

Armstrongs sechs nachfolgende Gewinne brachen im Falle die Aufzeichnung, die von Spaniard Miquel Indurain gehalten wurde, der fünf Tour de Francegewinne bekannt gegeben hatte. Während der Ausdehnung 1999-2003 Deutschlands spielte Jan. Ullrich die Rolle der Brautjunfer, wie er an zweiter Stelle zu Lance Armstrong jedes Jahr beendete. 2004 fanden Ullrich, einen von Armstrongs bewunderten Feinden und nach Hause holten ein viertes Platzende.

Das Tour de France selbst nimmt Konkurrenten und Zuschauer gleich durch etwas von schönste und historischste Frankreich Bereiche. Das Rennen hat normalerweise sechs bis acht seiner 21 Stadien durch szenisches, dennoch schwieriges, Gebirgsgelände in den Alpen und Pyrennes. Das Tour de France ist gewöhnlich gehaltenes ini Juli und concluds in Paris, die Stadt der Lichter. Für Einzelpersonen und einen.Kreislauf.durchmachenenthusiasten, die die Schönheit von Frankreich und die Aufregung des Radfahrens der sortierten Stadien des Ausflugs erfahren möchten, sind das Tour de France, das Ferien einen Kreislauf durchmacht, ein populärer Bestimmungsort geworden.