Was ist das WNBA?

Das WNBA ist die Women’s nationaler Basketball-Verbindung. Gegründet an April, hat 24, 1996 und durch Präsident Valerie Ackerman geführt, das WNBA fortgefahren, eine der aufgepaßten women’s Sportligen im Land zu werden. Sheryl Swopes war der erste Spieler, der während der Eröffnungsjahreszeit 1997 unterzeichnet wurde. Andere erste Jahreszeitspieler schlossen angesehene Personen Lisa Leslie, RebeccaLobo und Cynthia-Fassbinder mit ein. wurden Olympiere und HochschulBasketball-Spieler eingezogen, um zu konkurrieren. Während seiner Anfangsjahreszeit spielte das WNBA seine Spiele während des Sommers, als es weniger Bewertungskonkurrenz von anderem Sport gab. Phasenspiele wurden in drei Netzen zur Sprache gebracht: Lebenszeit, ESPN und NBC. Das erste, New York gegen Los Angeles, wurde am 27. Juni 1997 gespielt. Die Spiele galten als einen Bewertungserfolg.

Das WNBA ist von seinen ursprünglichen 10 Mannschaften bis das vierzehn gewachsen, das 2008 spielten. Die Städte, die von den WNBA Mannschaften in 2008 dargestellt werden, schließen Atlanta, Houston, Los Angeles, New York City, Phoenix, Washington, DC, Sacramento, San Antonio, Seattle, Chicago und Detroit mit ein. Connecticut, Indiana und Minnesota sind auch nach Hause zu den WNBA Mannschaften. Die Liga wird unter seinem amtlichen Slogan, das “We vereinigt, das zunächst, † ein Hinweis auf dem Konzept erhalten wird, dem it’s women’s sich drehen, um eine Berufsbasketballliga von ihren Selbst zu haben.

Trotz der Fortschritte hinsichtlich der Gleichheit im Sport, den das WNBA darstellt, sogar verdienen die populärsten und erfahrensten weiblichen Spieler erheblich weniger Geld als ihre männlichen Gegenstücke. 2008 war das maximale Gehalt für einen WNBA Spieler $87.000 US-Dollars (USD). Dieses selbe Jahr, war das Mindestgehalt für einen NBA Spieler $412.718 USD.

Die WNBA und seine Spieler werden in viele Nächstenliebe- und Outreachprogramme, einschließlich die Initiativen miteinbezogen, die Messwert, Brustgesundheit und Jugendsport fördern. Das WNBA fördert, sein durchzulesen gelesen, um Programm zu erzielen, das Tausenden Bücher durch Leseereignisse und Buchmessen spendet. Das Junior-WNBA stützt Sportmannschaften für Mädchen über dem Land.

alten können.

Das Programm umfaßt auch Beschränkungen. Der Zeuge wird nicht nach seine oder ehemalige Heimatstadt zurückgehen lassen und soll nicht ehemaligen Freunden und mit bekannten in Verbindung treten. Jeder Zeuge, der mit den Ausdrücken des Zeuge-Schutz-Programms eingewilligt hat, ist erfolgreich geschützt worden, obgleich Zeugen, die mit den Ausdrücken brachen, getötet worden sind.