Was ist die Golf-Industrie?

Der Ausdruck „Golfindustrie“ bezieht sich alle Geschäfte, Produkte und auf Dienstleistungen, die mit dem Sport des Golfs verbunden sind. Golfplätze, Golfpro, Golfausrüstungsfirmen und sogar Golfkleidungsfirmen sind alle betrachtetes Teil der Golfindustrie, da ihr Hauptkundschaft aus Golfspielern besteht. Jedes mögliches Geschäft oder Service, die Geld weg vom Sport des Golfs verdient, gilt als Teil der Golfindustrie, ob sie auf der lokalen Ebene oder auf dem nationalen oder weltweiten Niveau ist. Die Berufsgolfspieler-Vereinigung (PGA) ist möglicherweise der weithin bekannteste Körper der Konkurrenz in der Golf spielenden Welt, und viele Teilnehmer an die Industrie zielen darauf ab, mit dem PGA zu verbinden, um Verkäufe oder Glaubwürdigkeit zu erhöhen.

Als Markt ist Golf schnell über dem Kurs von Jahrhunderten gewachsen, und die Notwendigkeit an der Ausrüstung und an den Dienstleistungen ist exponential in der Golfindustrie gewachsen. Golfclubs, Kugeln, Bügelen, T-Stücke, Beutel, und andere Ausrüstung werden alle von jedem Spieler benötigt, also ein großer Markt ist vorhanden, damit Hersteller ausn5utzen. Zuführungen in der Verein entwerfen und Material hat nur den Markt vergrößert, und während Konkurrenz heftig ist, ist die Verbrauchernachfrage auf Schritt mit dem Versorgungsmaterial. Kleidungshersteller auch haben die Nachfrage nach Golfkleidung und während Golfspieler die Hauptkäufer von Golfkleidung sind, die Öffentlichkeit bildet auch ein großes Segment der Golfkleidungskunden ausgen5utzt.

Produkte sind nicht das einzige Segment der Golfindustrie. Förderungen, Marketing und Mittel haben ausgedehnten Anklang des Golfs, indem sie PGA Gleiche sicherstellten, sind vorhanden auf Fernsehen genutzt; Förderungabkommen sind in place, die Popularität der Berufsgolfspieler auszun5utzen, und viele Firmen stellen sicher, dass sie Geschenk - beide in Personal auf Aufstellungsort sowie die Werbung wie Fahnen ausgedrückt - an allen Berufsgleichen sind. Golfplätze profitieren von mehr Belichtung in den Mitteln, dadurch siezeichnen siezeichnen in eine größere Mitgliedschaft der regelmäßigen Spieler.

Golfplätze sind selbstverständlich eine der Schlüsselkomponenten der Golfindustrie. Kurse erlauben Spielern aller Fähigkeitsniveaus, das Spiel regelmäßig zu spielen, und sind private und allgemeine Kurse weltweit vorhanden. Golffachleute sind fast immer auf Aufstellungsort an einem Golfplatz, zum des Spiels zu fördern und Unterrichten neue Spieler über es. Golfplätze kennzeichnen häufig einige Golfkarren, das eine andere Industrie ist, welche die Popularität des Golfs ausn5utzt. Golfkarren sind auch über dem Golfplatz hinaus gesprossen und haben ein Haus in den Nischenmärkten wie Vororten und mit einem Gatter geversehenen Gemeinschaften gefunden.

gten Währungen ungeheure Expansion im globalen Handel erlaubte, war die Goldaktie nicht ohne bedeutende Probleme. Weil Gold-Versorgungsmaterialien langsam als Wirtschaftssysteme wachsen, ist die Goldaktie in hohem Grade deflationistisch. Die Vereinigten Staaten zum Beispiel machten die Zeiträume der Deflation dauernd solange 14 Jahre durch, nachdem sie zu einer Goldaktie geschalten hatten. Enorme lokale Verzerrungen des Wertes können auch auftreten; während des großen Kartoffel-Hungers z.B. war es rentabler für die Iren, Kartoffeln nach England als zu exportieren, sie an verhungernde Einheimische zu verkaufen. Indem sie zwischenstaatlichen Handel vorhersagbarer bildet, übt die Goldaktie Druck auf Steuerbehörden aus, sich weg von Importtarifen und in Richtung zum Einkommen und zu Verkaufssteuern zu bewegen, die seinen eigenen Bürgern auferlegt werden. Gutschrift wird in den Wirtschaftssystemen sehr fest, die auf einer Goldaktie basieren, da Regierungen nicht die Fähigkeit haben, mehr Geld zu drucken, wenn die Wirtschaft sie benötigt.