Was ist ein Aqua Scooter®?

Ein Aqua Scooter® ist eine Art kleiner persönlicher Watercraft, (PWC) die entweder an der Oberfläche funktionieren kann, oder, wenn Sie etwas versenkt. Das erste Aqua Scooter® entworfen von einem Ostdeutschen Ingenieur 1967 und benutzt als Teil eines Planes, um zu einem anderen Land zu entgehen. Handelsverwendbarkeit der Vorrichtungen in den Vereinigten Staaten datiert bis ungefähr 1978, das auch ist, als der Aqua Scooter® Name entstand. Heute dieses sind PWCs durch eine Vielzahl der Vertriebswege um die Welt vorhanden. Moderne Versionen des Aqua Scooter® sind zum Bewegen mit Geschwindigkeiten von herum fünf Meilen pro Stunde (ungefähr acht Kilometer ein Stunde) gewöhnlich fähig und angesogen durch einen Snorkel e, der sie underwater funktionieren lässt.

Der Erfinder des Aqua Scooter® war ein chemischer Ingenieur in Ostdeutschland, als er feststellte, dass er defect zu einem dänischen Behälter wollte, der allgemein 15 Meilen (ungefähr 24 Kilometer) vor der Küste befestigt. Als er fand, war dieses ein zu weiter Abstand zum Schwimmen durch das raue Meer, er begriff von einer kleinen, versenkbaren Vorrichtung, die durch einen Rollermotor angetrieben. Ein Anfangsentweichenversuch beendete im Ausfall, also neu entwarf er die Maßeinheit, um zu funktionieren, als völlig versenkt. Der neue Entwurf zeigte Erfolg, und er abgeschlossen später r, um einen Handels- entwicklungsfähigen Entwurf seiner Entweichenvorrichtung zu verursachen.

Es ist gewöhnlich möglich, zu benützen ein Aqua etwas versenktes oder Scooter® an der Oberfläche des Wassers. Sie angetrieben durch zwei Anschlagbenzinmaschinen i, also müssen sie Zugang zur Luft haben zwecks zu funktionieren. Zu diesem Zweck ausgerüstet sie mit Snorkels ie, die sie unter die Oberfläche laufen lassen können. Die Tiefe, zu der ein Operator eine dieser Vorrichtungen nehmen kann, begrenzt gewöhnlich durch die Länge des Snorkel und das Vorhandensein eines Gewichtriemens oder -drossel. Wenn der Snorkel jederzeit überflutet wird, kann die Maschine sterben, nachdem muss sie gelöscht werden, bevor sie wieder beginnt.

Die Geschwindigkeit und die Strecke eines Aqua Scooter® können abhängig von lokalen Bedingungen schwanken. Sie tragen gewöhnlich genügend Kraftstoff, um ungefähr drei Stunden lang zu funktionieren, und unter idealen Bedingungen eine Strecke ungefähr fünfzehn Meilen (24 Kilometer) haben. In der Praxis kann die tatsächliche Strecke abhängig von Gezeiten länger oder kürzer sein und Tätigkeit wellenartig bewegen. Die Vorrichtungen sind gewöhnlich einfach zu benützen, obwohl es normalerweise geraten, dass der Benutzer eine Schwimmweste schwimmen und tragen können.

ers kann verhindern, dass Wasserpflanzen und Tiere durch ihre Umweltbedingungen geschädigt.