Was ist ein Frischwasseraquarium?

Ein Frischwasseraquarium ist ein Aquarium, das Frischwasser als seine Lebenquelle für die Fische verwendet, die sie bewohnen. Das Frischwasseraquarium ist bei weitem die populärste Art des Aquariums für Hauptliebhaber.

Die Hauptbestandteile eines Frischwasseraquariums sind der Fischbehälter, die Pumpe und das Filtrationsystem. Während es Größenveränderungen zwischen Pumpen geben kann, ist ein Haustierspeicher in der Lage, ein für die Größe des Fischbehälters zu empfehlen, den Sie haben. In den meisten Fällen kann das Filtersystem ein Unter-dkies System oder ein Energienfilter sein, der auf der Rückseite des Aquariums sitzt. Während ganz beibehalten werden muss und gesäubert worden zu irgendeinem Grad, wenn es richtig arbeitet, Ihr Frischwasseraquarium eine verwendbare Umwelt für viele Sorten Fische zur Verfügung stellt. Es sollte gemerkt werden, dass tropische Fischvielzahl einen Warmwasserbereiter auch erfordern kann.

Zusätzlich zu den preiswerteren Kosten des Frischwasseraquariums, können die Fische, die in es eingesetzt werden, sehr preiswert auch sein. Das preiswerteste ist vermutlich der gemeine Goldfish. Goldfish zwei oder drei kann für den $1 US-Dollar (USD) häufig gekauft werden. Selbstverständlich, wie mit jeder möglicher Liebhaberei, kann er so teuer auch sein, wie Sie möchten. Einige Frischwasserfische können sehr teuer sein, das exotischste von, welchem mehr als $100 USD sein kann. Im Allgemeinen übersteigt die Zahl der Frischwasserfischsorte, die für einen angemessenen Preis, wie Unter$10 USD vorhanden ist, die Zahl der Salzwassersorte, die in der gleichen Preisspanne vorhanden ist.

Für die, die mit einem Frischwasseraquarium beginnen möchten, kommen Installationssätze in einige verschiedene Größen und sind an vielen Einzelhändlern vorhanden. Diese schließen alles man muss begonnen mit einer Aquariumliebhaberei erhalten mit ein. Es gibt auch kein Interesse über die Pumpe, wenn man einen Installationssatz kauft, da er für die Größe des Aquariums entsprochen wird, das Sie haben.

Das Frischwasseraquarium kommt in einige verschiedene Größen außerdem. Einige Modelle halten nur 1 US-Gallone (3.78 Liter). Einige Hauptaquarien übersteigen 250 Gallonen (946 Liter). Handelsmodelle, die häufig für eine spezifische Situation nach Maß sind, können das weit übersteigen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass, obgleich städtische Wassersysteme Frischwasser sind, Leitungswaßer nicht direkt in ein Frischwasseraquarium eingeführt werden kann in den meisten Fällen. Das Setzen der Fische direkt in ein Aquarium füllte mit Stadtwasser ergibt höchstwahrscheinlich ihren Tod. Das Wasser muss behandelt werden, um Chlor und andere Verunreinigungen zu entfernen. Wasserconditioner können gekauft werden, die dies fast blitzschnell tun.