Was ist ein Lariat?

In der Welt von Vieh Ranching, ist ein Lariat eine Länge des umsponnenen ledernen Seils, das benutzt wird, um Viehbestand zu diskutieren oder gefangenzunehmen, im Allgemeinen, indem es eine Schleife bildet und Beine oder der Kopf die des Tieres snaring. Ein typischer Lariat, der benutzt wurde, indem es Cowboys auf einer Viehranch Arbeits, würde zwischen 40 bis 50 Fuß sein (12.2 bis m) 15.2 in der Gesamtlänge und würde eine Metallöse oder eine umsponnene Schleife an einem Ende haben, damit der Benutzer einen Belegknoten oder eine SchiebenSchleife verursacht. Ein Lariat ist in den Rodeokonkurrenzen snare die Schafe oder junges Vieh häufig benutzt, die von den speziellen Federn in einen Ring freigegeben werden.

Der Wort Lariat ist wirklich eine amerikanische Korruption des spanischen La reata und bedeutet „das Seil.“ Amerikanische Cowboys interpretierten die ursprüngliche spanische Phrase fehl und wandelten ihn in das einzigartige lariata und schließlich in Lariat um. Obgleich der Wörter Lariat und der Lasso austauschbar benutzt werden können, um ein aufgerolltes Seil zu beschreiben, gilt Lariat im Allgemeinen als ein Gegenstandswort und Lasso wird als Verb benutzt. Ein Cowboy würde nicht einen Lasso benutzen, um sein Pferd zu sichern; er würde einen Lariat zum Lasso das Tier benutzen.

Ein traditioneller Lariat ist von den langen dünnen Streifen des konditionierten Leders durch einen arbeitsintensiven Prozess sorgfältig umsponnen. Ein Lariathersteller bringt geschickt neue Abschnitte des Leders zum Seil an, bis es die gewünschte Länge erreicht. Ein Hilfsarbeiter oder ein Cowboy umwickelt das Seil und die Attachés es zum Sattel auf seiner dominierenden werfenden Seite. Zwecks snare ein fehlgeleitetes Tier, bildet der Cowboy eine große Schleife des Seils und der Würfe es gerade vor den Vorderbeinen des Ziels. Das Tier sollte in die Schleife treten und verwickelt werden, während der Belegknoten oder -Schleife festzieht.

Ein Lariat kann für verschiedene Seiltricks, wie eine spinnende Schleife auch benutzt werden, die die Länge des Körpers des Cowboys reist. Eine erfahrene Lariatzufuhr kann auch durch eine große Schleife des spinnenden Seils oder snare kleine bewegliche Ziele von weitem oder auf zu Pferde springen. Einige Ausführende können einen traditionellen Lariat für Bremsungsarbeit benutzen, aber andere benutzen besonders geänderte Lariats für ihre Programme.

Es gibt auch eine Art der Schmucksachen bekannt als eine Lariathalskette. Eine Lariathalskette ist eine lange Länge von Ketten lose getragen um den Ansatz oder mit einem speziellen Haken geschlossen, der ein Bolo Riegel- oder Lassoschleifenaussehen verursacht. Die zwei Enden einer Lariathalskette sind entworfen, um vom Ansatz des Trägers, ganz wie die Schleife eines Lariats frei zu hängen.

Mit großer Öffnung Baß sind durch die Färbung und die Größe ihres Munds identifizierbar, die vertikal sich öffnen kann, um wie ihre Höhe so groß zu sein. Sie haben ein cremefarbenes zum weißen Bauch, der zu einer dunkleren grünlichen Farbe in Richtung zum dunkleren Bereich sich verdunkelt. Sie haben auch einen dunkelgrünen Streifen, der horizontal hinunter die Mitte der Fische von den Kiemen läuft, um anzubinden.