Was ist ein Pentathlon?

Ein Pentathlon ist ein athletisches Ereignis, in dem Konkurrenten ihre Fähigkeit in fünf Disziplinen demonstrieren. Es war die Grundlage der altgriechischen Olympiade und erscheint in einer modernisierten Form in den Olympischen Spielen. Obgleich die Ereignisse in den klassischen und modernen Pentathlons, sehr unterschiedlich sind, die Ausdauer und die Fähigkeit des Athleten, sowie das Demonstrieren der Merkmale prüfen, die für Soldaten wertvoll gewesen sein.

Im altgriechischen Pentathlon konkurrierten Athleten in einem Discus-Wurf, in einem Speer-Wurf, in einem Weitsprung, in einem Sprint und in einer wringenden Konkurrenz. Der Sieger des Ereignisses gekrönt mit einem Lorbeer-Kranz, um seine Überlegenheit als Athlet zu erkennen, und das Ausdruck “laurels† benutzt noch, um eine hohe Ehre anzuzeigen, die durch harte Arbeit erworben. Alle Athleten demonstrierten ihre mögliche Eignung als Soldaten außerdem und zeigten, dass sie Geschwindigkeit, genaues darauf abzielen und die Fähigkeit hatten, in den beengten Verhältnissen zu kämpfen. Der Sieger des Pentathlon betrachtet, der Meister der Olympiade zu sein.

Der moderne Pentathlon kennzeichnet fünf total verschiedene Ereignisse. teilnehmen Männer und Frauen an den unterschiedlichen Abteilungen hen, und die Mehrheit einen Kandidaten kommen aus Europa und Nordamerika. Die Ereignisse im modernen Pentathlon entwickelt vom Baron Pierre de Coubertin, der Gründer der modernen Olympischen Spiele. Sein Pentathlon entworfen, um die Fähigkeiten zu reflektieren, die von den Mitgliedern des 19. Jahrhunderts der Kavallerie benötigt, und das Kontrastieren der Ereignisse in den zwei Pentathlons aufdeckt sehr viel über Änderungen in der europäischen Kriegsführung en.

Im modernen Pentathlon sind die Ereignisse Pistoleschießen, épée Sportfechten, Schwimmen, das springende Erscheinen und Querlandbetrieb. Die verschiedenen Ereignisse zeigen die Vielzahl von Umwelt, die Soldaten mit in den 1800s fertig werden mussten. Ein starker Soldat in der Lage war, auf ein merkwürdiges Pferd, ein Durchlauf und ein Schwimmen, zum der Mitteilungen zu tragen oder wenn notwendig zu entgehen, ein Zaun erfolgreich zu fahren und zu springen mit einem Konkurrenten und zielt eine Gewehr genau. Der moderne Pentathlon stattfindet über den Zeitraum von einem Tag nd und prüft Athleten zu ihren Begrenzungen.

Wie andere Kombinationssportveranstaltung ist die Ausbildung für einen Pentathlon harte Arbeit. Der Athlet muss in der Lage sein, eine hohe Stufe der Fähigkeit in den mehrfachen athletischen Disziplinen zu erzielen und muss auch erlernen, die Notwendigkeiten seines oder Körpers mit den Gesamtnachfragen des Kurses zu balancieren. Die Popularität des Pentathlon abgenommen in den letzten Jahren n, aber völlig zu verschwinden ist unwahrscheinlich, da es solch ein wichtiger Teil olympische Geschichte ist.