Was ist ein Rasenmäher-Rennen?

Ein Rasenmäherrennen ist ein Rennen, in dem Teilnehmer geänderte Rasenurheber für einen gegebenen Abstand reiten. Im Allgemeinen erfordern Richtlinien die Mäher, „das Rasen-Mähen zu sein bereit,“ zwar gewöhnlich Mäher werden gewährt nicht, Ausschnitblätter beim Laufen zu haben. können selbstangetriebene Dreh- und Bandspuleart Reitmäher in einem Rasenmäherrennen benutzt werden.

Das Konzept des Rasenmäherlaufens wurde in WestEssex, England 1973 entwickelt, als eine Gruppe motorsports Anhänger, die nach weniger teuren laufenden Wahlen suchen, feststellte, dass viele Leute Rasenmähmaschinen besassen. Achtzig Teilnehmer liefen im ersten Ereignis. Das Rasenmäherlaufen begann in den Vereinigten Staaten 1992 mit der Anordnung der US-Rasenmähmaschine-laufenden Verbindung. Heute hat das Rasenmäherlaufen ein nationales Folgen mit mehr als 40 Kapiteln und Vereinen in den Vereinigten Staaten.

Leute von einer Vielzahl der Altersklassen nehmen teil, an Rasenmäherzu laufen. Die US-Rasenmähmaschine-Verbindung gibt jedermann 18 Jahre und das ältere, an den Rennen der Verbindung teilzunehmen. Zusätzlich können Kinder zwischen dem Alter von acht und von 17 an einem Rasenmäherrennen teilnehmen, wenn die Eltern des Kindes Zustimmung geben.

Die US-Rasenmäher-Verbindung regt sicheres Reiten an. Alle Rasenmäher müssen Arbeitsbremsen und einen Tötungschalter haben. Teilnehmer müssen full-face Sturzhelme oder Gesichtsschilder und anerkannte Ansatzunterstützung tragen. Eins der Rennen, die US öffnen Kind-Vorrat, hat eine 5 Meile-prostunde (km/h) ungefähr 8 Höchstgeschwindigkeit. Fahrern werden erlaubt, keine alkoholischen Getränke vor Laufen und Gesichtsentfernung und Verlust der Punkte zu trinken, wenn sie diese Richtlinie verletzend verfangen werden.

Rasenmäher können unter eine einiger Rasenmäher-Rennenklassifikationen fallen. Z.B. in den geöffneten Kindern auf lagerrennen, müssen Teilnehmer Rasenurheber benutzen, denen groß unverändert sein gegenüber, als sie vom Hersteller gekauft wurden, mit der Ausnahme dass müssen die Ausschnitblätter entfernt werden. Andere Klassifikationen basieren auf dem Alter der Teilnehmer und der Zahl zulässigen Änderungen am Rasenmäher. Alle Rasenurheber werden kontrolliert, um zu überprüfen, ob sie in der passenden Kategorie konkurrieren. Die US-Rasenmäher-Verbindung kann Rennen anbieten, in denen Mitglieder nur teilnehmen können und Rennen „öffnen“, in denen Nichtmitglieder konkurrieren können.

footer.php'; ?>