Was ist ein Snorkel?

Ein Snorkel ist ein Atmungschlauch, der einen Schwimmer erlaubt, der schwimmt entlang der Oberfläche des Wassers, um normalerweise zu atmen, obwohl das Gesicht des Schwimmers gerade unterhalb der Oberfläche ist und unten in das Wasser blickt.

In der Vergangenheit war ein traditioneller Entwurf für Snorkels ein uer-förmig Schlauch mit einer Seite des U viel länger als die andere. Das kurze Ende hatte ein Mundstück, während das lange Ende über der Oberfläche des Wassers wie des Periskops eines Unterseeboots verlängerte.

Die U-Form an der Unterseite ist mit einem Mundstück gerade gerichtet worden, das einfach Juts weg vom Hauptkörper diesem ist. Unter dem Mundstück ist ein Bereinigungsventil, das für die Klärung des Snorkel des Wassers benutzt wird.

Innovation hat auch im Ansatz des Snorkel stattgefunden. Einige Snorkels haben einen geteilten Schlauch mit einem Aortenventil, zum der toten Luft zu trennen oder atmeten Luft, von der Frischluft aus. Die ausgeatmeten Flugzeugverkehre heraus durch einen Schlauch, während Frischluft innen durch den anderen gezeichnet wird. Beide Schläuche werden im Einzelnen Ansatz des Snorkel eingebettet.

Verschiedene Kappenentwürfe können Oberflächenwasser vom Teilnehmen am Snorkel entmutigen, aber, es sei denn Sie eine Art Snorkel genannt einen trockenen Snorkel haben, müssen Sie gelegentlich den Snorkel vom Wasser bereinigen. Dieses wird normalerweise getan, indem man einen Stoß der Luft durch den Snorkel zum freien Raum es drückt, obwohl einige Snorkels Bereinigungsventile haben, die manuell aktiviert werden können, um den Snorkel für Sie zu bereinigen.

Kurz gesagt gibt es drei grundlegende Snorkelentwürfe:

Innovationen stoppen nicht mit dem Bereinigen. Wenn Sie zu einigen Melodien beim Schnorcheln hören möchten, gibt es sogar einen Snorkel mit einem eingebauten FM Radiogerät! Keine Notwendigkeit an den Drähten oder an den Kopfhörern, dieser Snorkel leitet den Ton durch Ihre Zähne, die ihn direkt zu Ihrem Innenohr schicken! Ein anderes Modell wird geplant, das einen integrierten MP3-Player umfaßt!

Der Namens„Snorkel“ kommt von einer Atmungschlauchvorrichtung, die auf Zweiter Weltkrieg U-Booten benutzt wird, um Luft unterhalb der Oberfläche zu konzentrieren, um die Unterseeboote einzuziehen. Aber Geschichtenentdeckungerwähnung weiten Rückseite der Atmungschläuche der so wie 4. Jahrhundert B.C. in den Arbeiten von Aristoteles; 320 A.D. China von Pao Plw Tzu; und Leonardo Da Vinci in den Notizbüchern von 1488, die Abbildungen der Nowvertrautes U-Form einschließen. So, während die Innovationen, die wir heute genießen, sind der Wunsch, unter dem Meer zu atmen ist offenbar ein altes modern.