Was ist eine Zwei-Punkt Umwandlung?

Eine Zweipunkt Umwandlung ist eine Taktik, die im amerikanischen und kanadischen Fußball verwendet, um nicht eine aber zwei Punkte zu zählen, nachdem eine Landung gezählt worden. Anstatt, die Kugel durch die Torpfosten zu treten, um einen Punkt zu zählen, mit.einbezieht die Zweipunkt Umwandlung, die Kugel zu einem beleidigenden Spieler zu werfen in die Endzone. Dieses ergibt das Zählen von acht Punkten für die Zweipunkt Umwandlung und die Landung, im Vergleich mit dem Zählen von sieben Punkten für die Landung und den Stoß durch die Torpfosten.

Die Zweipunkt Umwandlung ist zum nationalen Profifußball in den US verhältnismäßig neu. Hochschulen erlaubt die Zweipunkt Umwandlung seit den fünfziger Jahren. Jedoch anfing das NFL nicht t, die Zweipunkt Umwandlung bis 1994 zu verwenden.

Es gibt häufig Debatte über, wann man die Zweipunkt Umwandlung verwendet und wann man sie alleine lässt. Eine Zweipunkt Umwandlung ist viel schwieriger als ein Stoß mit einen Punkten zu erzielen. Sie ist im Wesentlichen wie der Versuch, eine zweite Landung zu zählen.

Normalerweise verwendet der Umwandlung irgendein in den frühen Teilen des Spiels, wenn eine Mannschaft versucht, da viele Punkte darzulegen, wie möglich, oder verwendet am Ende des Spiels. Am Ende des Spiels, kann die Zweipunkt Umwandlung den Unterschied zwischen dem Gewinnen eines Spiels oder der Bindung des Spiels und dem Einsteigen in über die Zeit hinaus bedeuten.

Z.B. gelassen eine Minute auf dem Brett und die Handlung gezählt gerade eine Landung. Das Spiel gebunden jetzt bei 14-13. Die Zweipunkt Umwandlung kann das Spiel gewinnen, aber ein Einzel bindet das Spiel. Einige Mannschaften don’t wünschen das Risiko, da sie zusätzliche 15 Minuten haben, wenn das Spiel gebunden. Einerseits kann eine Mannschaft das Risiko eingehen, und eine erfolgreiche Zweipunkt Umwandlung beendet das Spiel mit einer Kerbe von 14-15.

Gelegentlich wenn eine Mannschaft ein bedeutendes Blei hat, laufen lassen sie Zweipunkt Umwandlungsspiele für die zusätzliche Praxis. Wenn die Mannschaft doesn’t wirklich Notwendigkeit der Extrapunkt, dieser eine gute Gelegenheit für ein beleidigendes Extraspiel sein kann, das weiter ein Blei sichert. Im Allgemeinen als Blei schrumpft, Spieler neigen, die Zweipunkt Umwandlung zu vermeiden, wie zu riskant.

Wenn die defensive Mannschaft die Zweipunkt Umwandlung abfängt und der Auffänger in der Lage ist, die Kugel zurück zu seiner oder eigener Endzone laufen zu lassen, dann zählt die defensive Mannschaft zwei Punkte, nicht eine Landung. Dieses ist durchaus eine Herausforderung, 100 Yards herauf das Feld zu erhalten. Jedoch tut nicht nur die Spielerkerbe zwei Punkte, aber auch die Kugel umgedreht dann zu den scorer’s team in einem regelmäßigen treten weg g. So kann eine Zweipunkt Umwandlung, die sehr falsch geht, für die abfangenmannschaft oben sehr gut gehen schließlich beenden.