Was ist kleine Liga?

Kleine Liga ist eine Vereinigte Staaten gegründete gemeinnützige Organisation, die von Karl Stoltz Ende der Dreißigerjahre verursacht. Zuerst organisierte Stoltz eine sehr kleine Gruppe in Pennsylvania, mit drei Baseballteams für Kinder, die gegeneinander konkurrierten. Von diesem entwickelt früher Anfang, kleine Liga zu eine enorme Größe, wenn über 2 Million Spieler jedes Jahr teilnehmen. Baseballprogramme für Kinder und Teenager können beschließen, mit kleiner Liga zusammenzuschließen, die Gelegenheiten verbreitert, damit Kinder mit Losen anderer Kinder konkurrieren, und wenn ihre Mannschaft erfolgreich ist, ihnen erlauben kann, auf Spiele mit Mannschaften in anderen Abteilungen des Landes weiterzugehen. Die Organisation hat Teilnehmer in den US, im Europa, im Lateinamerika, im Kanada, im Asien und im Australien.

Mannschaften der Staat-kleinen Liga organisiert durch Region, und jede Region organisiert auch seine Mannschaften durch Alter und Erfahrung. In den großen Städten kann es einige Teilnehmer der kleinen Liga geben, organisiert durch Schulbezirk oder Bereich. Im Allgemeinen einer bestimmten Gruppe zu gehören, müssen Sie innerhalb der geographischen Grenzen für diese Gruppe leben.

Abhängig von der Größe jedes Programms, organisiert Mannschaften gründeten auf Alter. Die jüngsten Spieler, vom Alter der Spiel 5-8 Stückkugel, in der kein Nicken auftritt, und des Zählens können verhältnismäßig unbedeutend sein. Kinder vom Alter von 7.-12. Mai gelegt in eine von zwei Gruppen, Minderjährige, für Kinder mit einer kleinen Menge Erfahrung und Majoren, für Kinder mit athletischerer Fähigkeit. Minderjährige können für jüngeres Alter weiter geteilt werden, indem man Nickenmaschinen verwendet. It’s durchaus ein Sprung, damit Kinder in geworfene Spiele, da Taktabstände häufig wild sind, und mehr Wege als tatsächliche Schläge auftreten bewegen. Entscheidung hinsichtlich, der ein Kind in diese Altersklasse gelegt, kann durch Proben festgestellt werden.

Kleine Liga hat auch die Junior- und älteren Ligen und die Großen Ligen, und Altersanforderungen können flexibel sein. Obwohl Jüngere gewöhnlich für 13-14 Einjahres sind, konnte ein erfahrenes Kind in den Majoren auf Jüngermannschaft spielen. 14-16 Einjahres konnten auf älteren Mannschaften spielen, aber ein 16 Einjahres konnte auf einer grossen Mannschaft auch spielen. Einige Gruppen können Softballmannschaften auch anbieten, obwohl viele Gruppen Jungen und Mädchen erlauben, auf Baseballteams zu spielen. Einige große Gruppen haben Herausforderer-Abteilungsmannschaften für Kinder, die Unfähigkeit haben.

Die Teilnahme an der kleinen Liga kann eine lohnende Erfahrung für Kinder sein, oder es kann schwierig sein. Obwohl die Organisation Standards hat, angemessenes Spiel und gutes Verhalten der Eltern und der Kinder an den Spielen hervorzuheben, sind nicht alle Ligen verursachtes Gleichgestelltes. Viel abhängt vom Grad, zu dem Eltern beteiligt sind, und von der Fähigkeit der Trainer und der Mannschaftmanager d. Mammen und Vatis, Geschwister, oder andere Familie oder Gemeinschaftsmitglieder trainieren Mannschaften, handhaben sie, helfen, Felder für Spiele, DurchlaufSchnellimbisse, Referentspiele und Unterhaltkerbe zu gründen.

Einige Gruppen sind notorisch konkurrierend, und Kinder können außerordentlichem Druck glauben zu konkurrieren. Andere sind viel entspannter und sind einfach über Haben des Spaßes zusammen und das Lernen, wie man Baseball oder Softball spielt. Ältere oder grosse Mannschaften neigen, seit Kindern das forderndste zu sein, die auf diesen Mannschaften können Fachmann oder mindestens Hochschulteilnahme an den Baseballteams betrachten spielen.

Es kann zwei verschiedene Preise für Teilnahme, ein Elternteilfreiwilligerpreis geben und ein Elternteil nicht-freiwillig erbieten Preis. Wenn Sie das aren’t, das willen, Zeit und Bemühung in das Helfen bei Ihrem Kind festzulegen oder children’s team/s, dann Sie mehr zahlen müssen können. Sie müssen die meiste Ausrüstung, wie Hiebe, Handschuhe, Hosen, Socken und Schuhe zur Verfügung stellen. Einige Gruppen haben die Kapital, zum der Kinder mit wenigen Betriebsmitteln heraus zu helfen und können entweder Gebühren für Teilnahme aufgeben und/oder zahlen Hilfe für erforderliche Versorgungsmaterialien.

Für viele ist Teilnahme an der kleinen Liga einfach über Baseball oder Softball am Ort spielen für einige Jahre. Andere vorwärtskommen auf Konkurrenz und die besten Mannschaften konkurrieren mit anderen Bezirken und können auf Konkurrenz in der kleine Liga-Baseball-Weltmeisterschaft sogar hochschieben, gehalten jeder August in Pennsylvania. Kinder, die dieses weit erhalten, konkurrieren mit beiden amerikanischen Mannschaften und Mannschaften aus anderen Ländern.