Was sind Cheerleading-Gesänge?

Cheerleading Gesänge geübt und durchgeführt von den Cheerleadern auf allen Niveaus, vom entspannenden Sport der Jugend zum Profifußball und zum Basketball. Sie häufig folgen rhythmischen Mustern und verwendet, um Spieler und Fans anzuspornen. Sie können von den Tänzen oder von Bewegungen begleitet werden, durchgeführt in den Pyramiden oder beim Tanzen und Rechtschreibung oder das Reimen häufig kennzeichnen.

Gefunden an einem Spiel, an einer Sammlung oder an einer Cheerleadingpraxis, können die typischsten Cheerleadinggesänge etwas sein, der eines Wortes, wie ein Spieler oder ein Mannschaftname so einfach ist wie die Rechtschreibung. Einfache Cheerleadinggesänge können diesem Muster folgen: “Give ich eine T! Mir ein E geben! Mir ein A geben! Mir ein M geben! Gehen Mannschaft! das dieses † Art der Gesänge kann von einer Cheerleader benannt werden, von mit Buchstaben gekennzeichneten Zeichen begleitet werden, oder vor einer Masse, in einer Benennen-undantwort Weise alleine erfolgt werden.

Kompliziertere Cheerleadinggesänge folgen Mustern und Rhythmen und können wie reimende Couplets eingestellt werden. Im Vergleich mit einem einfachen “Go Mannschaft, Gewinn! † Gesang, komplizierterer Beifall kann etwas wie klingen: “Pride und Geist geht Mannschaft, let’s hört sie! /Besser als vor/, weil wir es mehr wünschen! † diese Cheerleadinggesänge normalerweise durchgeführt nicht mit Bremsungen rt und können die Cheerleadern in einer Linie, in wellenartig bewegenden Pom-poms, in klatschenden Händen oder in einem Bewegen in Anordnungen kennzeichnen.

Andere Cheerleadinggesänge können nichts haben, mit der Mannschaft oder dem Spiel zu tun und dienen als Quelle von Extraadrenaline für Fans, Spieler und Cheerleadern gleich. Diese Gesänge können dumm oder Spaß sein und durchgeführt normalerweise mit gewalttätigen Tänzen oder spielerischem Beifall 0_em. Ein Beispiel ist: das “You sind gut und I’m, das nicht I won’t Umdrehung fälscht, die Sie in Speck mir ein Schwein What’s geben, das buchstabieren? Piggy! †

Cheerleading Gesänge können die Gestalt eines Schulelieds oder -beifalls, wie “Fight an annehmen, ole’ Ostschool-Kampf an mit Dampf! /Zujubeln Kampf an, Kampf an, unserer School-Mannschaft r! † können sie Punkte des Schule- oder Mannschaftstolzes kennzeichnen oder können playfully beleidigen oder scherzen ein verachteter Rivale. Sie können ein einfaches Drängen sein, gewalttätig zu erhalten, und einige Cheerleadinggesänge nicht sogar kennzeichnen reale Wörter, wie ein einfaches “Rah, rah rah! †

Cheerleading Gesänge wie diese sind normalerweise für halbe Zeiten, Brüche und Zeitheraus während einer Konkurrenz reserviert. Sie können am Nebenerwerb eines Fußballspiels oder aus Grenzen auf einem Basketballplatz während der Tätigkeit durchgeführt werden oder auf dem Feld des Spiels heraus, um Ventilatoren während des langweiligen Zeitheraus anzuregen. Sie benutzt von den jungen Mädchen oder von den Jungen in den acht oder 10 Einjahresentspannenden Mannschaften, gelehrt und geübt von den School-Cheerleadern und durchgeführt konkurrierend von den College-niveau Cheerleadern rend. Sogar einsetzen die berühmteste Cheerleadingmannschaft in der Welt, die Dallas-Cowboy-Cheerleadern, Cheerleadinggesänge an den Spielen und am Aussehen nd.