Was sind Plyo Kästen?

Plyo Kästen werden im athletischen Training benutzt und hergestellt folglich, um einem kräftigen Übungsprogramm zu widerstehen. Plyo Kästen können in den Sätzen einzeln oder gekauft werden, die einige verschiedene Größen umfassen, und werden entweder aus Holz oder Stahl hergestellt. Einige plyo Kästen können auf verschiedene Höhen eingestellt werden und werden einzeln verkauft. Hölzerne plyo Kästen werden in einem echten Kastenentwurf, mit einer geöffneten Unterseite hergestellt, damit sie nestled zusammen für Lagerung können. Stahlplyo Kästen werden in mehr eines Tabellenentwurfs mit Cross-pieces für addierte Stärke konstruiert und stapeln zusammen für einfache, kompakte Lagerung.

Plyo Kästen werden in den kräftigen Trainingsprogrammen benutzt und müssen dementsprechend konstruiert werden. Die Oberfläche der plyo Kästen, ob hölzern oder Stahl, hat eine gleiten-beständige Bedeckung oder eine Schicht, zum zu garantieren dass Athleten don’t Beleg auf einer Landung und verletzt sich. Stahlplyo Kästen auch rubberized Kappen für ihre Füße, damit der Kästen selbst don’t Beleg auf glatten Innenfußböden. Plyo Kästen werden konstruiert, um sehr stark zu sein, da sie dem Gewicht und der abwärts Kraft eines springenden Athleten widerstehen müssen.

Plyometric Schritte sind auch von vielen Einzelhändlern der plyo Kästen vorhanden. Plyometric Schritte, wie plyo Kästen, können in den Sätzen einzeln oder verkauft werden. Plyometric Schritte können justierbar oder stapelbar sein, damit der Benutzer verschiedene Höhen erzielen kann.

Kürzere plyo Kästen oder plyometric Schritte können verwendet werden, um Beinmuskeln using Schrittübungen zu verstärken. In diese Übungen setzt der Athlet einen Fuß auf den Kasten ein und benutzt nur die Muskeln dieses Beines, um den gesamten Körper oben auf den Kasten zu ziehen. Ähnlich Übungen drücken-weg sich konzentrieren auf die Anwendung der Muskeln des Beines, das noch aus den Grund ist, indem Sie weg vom Boden, zum auf den Schritt aufzustehen drücken. Größere plyo Kästen werden für Tiefensprünge benutzt, in denen der Athlet auf den Boden von ein plyo den Kästen abfällt, und entspringen dann einer geduckten Position auf den folgenden Kasten. Übungen können schwieriger gebildet werden, indem man weit auseinander die Kästen sperrt oder indem man die Sprünge auf einem Bein tut.