Was sind Timbersports?

Timbersports sind Sportereignisse, die auf Aufgaben basieren, die häufig von den Holzfällern durchgeführt werden. Im Allgemeinen nehmen timbersports an einem konkurrierenden Ereignis teil und erlauben einigen Kämpfern, sich in der spezifischen Tätigkeit zu engagieren, während ein Richter feststellt, wem der freie Sieger des Ereignisses ist. Während das Konzept von timbersports herum gewesen ist, solange es Holzfäller gegeben hat, ist die Idee der organisierten Konkurrenzen auf einer nationalen Skala nur herum für einige Dekaden gewesen.

Möglicherweise würde das bekannteste Beispiel der nationalen timbersports Konkurrenzen die Stihl Timbersports Konkurrenz sein, die in den Vereinigten Staaten stattfindet. Zuerst gehalten in Wisconsin während des Jahres 1985, hat diese timbersports Konkurrenz von einem losen Bündnis der regionalen Ereignisse in eine nationale Konkurrenz entwickelt, der Teilnehmern von ganz über dem Land erlaubt, an den spezifischen Herausforderungen zu qualifizieren und teilzunehmen. Der Gegenstand des Stihl Ereignisses ist, festzustellen, wem der einzelne beste Holzfäller ist, gegründet auf der Gesamtleistung in den Hauptereignissen, die die Konkurrenz bilden.

Timbersports konzentriert normalerweise sich auf sechs wesentliche Herausforderungen. Jede der sechs Herausforderungen bezieht zurück zu Aufgaben, die regelmäßig von jedem Berufsholzfäller durchgeführt werden. Alle Herausforderungen beziehen den Gebrauch von einer Art von sahen, häufig eine Kettensäge mit ein.

Die grundlegende Herausforderung bekannt, wie springboarding. Dieses bezieht mit ein, das Brett mit zwei Frühlingen zu verwenden, um zur Oberseite eines Pfostens zu entspringen und eine Axt zu benutzen, um einen Block abzutrennen, der an der Oberseite des Pfostens eingestellt wird. Gewöhnlich muss der Holzfäller Hiebe auf zwei Seiten des Blockes einsetzen, um ihn vom Pfosten freizugeben.

Andere allgemeine Herausforderungen in den timbersports Konkurrenzen beziehen mit ein, Maschinenbordbücher chainsawing, die offenbar markiert worden sind. Die Genauigkeit des Schnittes ist zum Gewinnen der Konkurrenz Schlüssel. Andere Ereignisse konzentrieren sich auf lumberjacking Fähigkeiten, die den Gebrauch einer Axt miteinbeziehen. Diese beziehen häufig mit ein, einen LOGON, der exakt sind und die ausführlichen Schnitte durchzuschneiden, die auf zwei Seiten des Maschinenbordbuches geliefert werden. spielen TIMING und Genauigkeit eine sehr große Rolle, wenn sie den Sieger jeder möglicher gegebenen Konkurrenz feststellen.