Was sind die Teile eines Skateboards?

Es gibt einige Teile eines Skateboards außer gerade dem Brett und den Rädern. Die verschiedenen Teile eines Skateboards sind zu seiner Leistung während des Gebrauches bedeutend. Die Primärteile eines Skateboards sind die Plattform, die LKWas, die Räder und die Lager, die Hardware und das Griffklebeband.

Die Plattform ist das Brett selbst. Gebildet vom Mehrschichtholz, häufig ist das Ahornholz aber gelegentlich anderes Holz, die zusammen, die Plattform zusammengedrückt werden, das Teil des Skateboards, das Sie an stehen. Die durchschnittliche Breite ist zwischen 7.5 und 8 Zoll (19.05 bis 20.32 cm) und der durchschnittlichen Länge ist ungefähr 32 Zoll (81.28 cm), aber beide können sich unterscheiden. Die Größe und die Form der Plattform ist nur der persönlichen Präferenz des Schlittschuhläufers passend und basiert normalerweise auf, welcher Art des eislaufen†„Straße oder des vertikalen (vert) †„er oder sie bevorzugen.

LKWas sind die Teile des Skateboards, die darunterliegend und direkt zur Plattform anbringen. Die LKWas werden von den kleineren Teilen, einschließlich Wellen, Buchsen und Hauptpersonen enthalten. Sie werden im Allgemeinen von der Aluminiumlegierung oder vom Titan gebildet und kommen in eine Vielzahl von Farben. Es gibt verschiedene Qualitäten, obwohl wieder, der ausgesuchte Satz von LKWas eine Angelegenheit der persönlichen Präferenz ist. Die LKWas werden zum Brett mit Nüssen - und - Schraubbolzen-Hardware gehalten.

Die Räder eines Skateboards sind Plastikuräthan und schwanken in Härte. Weichere Räder sind für eislaufenvert bevorzugt, während härtere Räder für den Straßeneislauf bevorzugt sind. Räder kommen in verschiedene Größen, verschiedene Leistungsniveaus zu erzielen. Kleinere Räder leisten weniger Widerstand, wenn sie Tricks manövrieren, während größere Räder mehr Stabilität liefern. Die Lager knallen innerhalb der Mitte des Rades und werden durch die ABEC Skala (ringförmiges Lager führte Ausschuss) aus, gemessen, die die Toleranzstrecke und die Genauigkeit der Lager misst.

Griffklebeband ist die raue, selbstklebende Bedeckung, die an der Oberseite der Plattform angewendet wird. Sein Zweck ist, Zugkraft beim Reiten zur Verfügung zu stellen. Griffklebeband kommt in verschiedene Farben und in Grafiken. Es gibt andere Zusätze, die gekauft werden können, um mit den Hauptteilen eines Skateboards, wie Aufbrüchen zu verbinden, die die Höhe des Brettes vom Boden ändern. Das Zusätze aren’t, das zu einem board’s Aufbau in jeder Hinsicht wesentlich ist, aber kann eine Weise zur Verfügung stellen, die Leistung und das Aussehen eines Brettes zu personifizieren.

Wenn Sie ein Skateboard kaufen, Sie kann komplettes ein kaufen, das das Wählen aller Teile des Skateboards einschließt, oder Sie können nur die Teile kaufen, die Sie benötigen. Zwei der sehr häufig gekauften Einzelteile eines Skateboards sind die Plattformen und die Hauptpersonen, die abhängig von Gebrauch und Qualität leicht brechen können.