Was sind die verschiedenen Arten Gebirgsder kletternausrüstung?

Gebirgsdas klettern ist- ein Sport deutlich, der zu dem Felsenklettern unterschiedlich ist, das er häufig für verwechselt. Gebirgskletternausrüstung ist- folglich manchmal unterschiedlich als Felsenkletternausrüstung, obwohl der zwei Sport viele Stücke Ausrüstung im Common hat. Möglicherweise ist das allgemeinste Stück Gebirgsder kletternausrüstung und das erkennbarste, das carabiner, das ein Metallhaken mit einem Gatter ist, das öffnet und schließt, um ein Seil durch es zu sichern. Diese Stücke Gebirgskletternausrüstung benutzt für eine Vielzahl von Zwecken, und die meisten Bergsteiger haben einige carabiners an Hand während eines Aufstiegs.

Kabelstränge sind aller Stücke Gebirgskletternausrüstung das wichtigste, da es für die Sicherheit des Bergsteigers während hauptsächlich verantwortlich ist-, steile Taktabstände und andere herausfordernde Wege kletternd. Die Kabelstrangsitze um die Taille und zwei Beinschleifen angebracht zur Taillenschleife. Eine Beinschleife einwickelt sicher um jedes Bein es, und wenn ein Bergsteiger vertikal klettert, er oder sie können sein oder Gewicht in den Kabelstrang, der fallen lassen von einem Seil verschoben und den Bergsteiger in eine Sitzenposition einsetzen.

Gebirgsbergsteiger auch benutzen allgemein ein Werkzeug, das eine Eisaxt genannt. Dieses Werkzeug benutzt für verschiedene Zwecke entsprechend seinem Entwurf: einige Eisäxte bestimmt für das Klettern der vertikalen Stücke Eises, und sie benutzt in Verbindung mit anderen Stücken Gebirgskletternausrüstung, die als Crampons bekannt ist. Crampons sind scharfe Metallzähne, die zu den Aufladungen des Bergsteigers für Zugkraft auf Eis angebracht. Die Eisäxte, die für die Vertikale häufig klettert Eigenschaft eine Schlaufe oder ein Haken im Handgriff benutzt, und die Auswahl der Eisaxt ist schmal und genug stark, in hartes Eis wiederholt getaucht zu werden. Die Zähne des Crampon sind auch schmal und zu den gleichen Zwecken ziemlich hart.

Besonders entworfene Seile sind auch sehr allgemeine Stücke Gebirgskletternausrüstung. Es gibt zwei allgemeine Arten Seil: statisch und dynamisch. Statische Seile ausdehnen nicht soviel wie dynamische Seile tun un, und sie bestimmt für Tätigkeiten wie rappelling und Bindung der kletternden Anker. Dynamische Seile benutzt als Stützseile während der Aufstiege, und sie ausdehnen durchaus eine Spitze ie, um das Gewicht des Bergsteigers bequem zu stützen, der Bergsteigerfall wenn. Seile müssen für interessiert werden, um Schaden zu verhindern, der das Seil unbrauchbar oder extrem gefährlich bilden könnte zum Gebrauch. Eine regelmäßige Kontrolle des Seils ist notwendig, um sicherzustellen, dass zu verwenden ist sicher, für einen Aufstieg.

fs mit.einbezieht einen Fahrer twurfs, der die Schwierigkeit von Verletzungen übertreibt oder sogar vollständig sie bildet. Dieses kann dem Fahrer erlauben, Ausgleich für medizinische Ausgaben zu empfangen, selbst wenn sie nicht den Doktor besuchen. Diese Art des Versicherungbetrugs kann entweder nach einem gesetzmäßigen Unfall oder auftreten, die betrügerisch festgelegt.