Was sind flexible Baum-Sattel?

Ein flexibler Baumsattel hat eine harte skelettartige Struktur, die aus Material heraus geformt wird, das biegt, um die Bewegung des Pferds und des Mitfahrers unterzubringen. Die Baumstabsitze nahe den Schultern des Pferds und um seine Rückseite, aber sollten seinen Dorn nicht berühren. Der erfinderische Entwurf eines flexiblen Baumsattels erlaubt dem Pferd grössere Freiheit, setzt weniger Kraft in den Druckpunkten und passt sich Sitz während des Reitens an einer Gangart oder an einem Weg an.

Der Baum eines Sattels schließt zwei Niederlassungen ein, die über der Frontseite und der Rückseite des Sattels wie Boomerange sich schlingen. Der vordere Stab des Baums ist der Knauf und der hintere Stab ist die Hinterpausche. Sie müssen den Sattel an der rechten Kurve halten, um das Gewicht des Mitfahrers auf das Pferd gleichmäßig zu verteilen, sowie verbiegen etwas mit den Schultern des Pferds, Rückseite und verwelken, wann immer es einen Schritt unternimmt. Sogar mit einem flexiblen Baum, ist der wichtigste Bestandteil jedes möglichen Sattels ein vollkommener Sitz und erklärt Größe, Steigung und Snugness.

Mitfahrer, Trainer und Erbauer der Ausrüstung entwickelten den flexiblen Baumsattel, nachdem sie mit traditionellen Sattel unzufrieden gemacht geworden waren. Sie hielten, Leistungssattel, die wunde Muskeln, Schwellen verursachten und mit Blasen bedeckten, oder eine „gedämpfte“ Kommunikation zwischen Pferd und Mitfahrer anzutreffen. Sie wünschten für einen helleren Sattel mit grösserem geben, das nicht so viel Auffüllen benötigte.

Andere Sattel benutzen Fiberglas oder Metall in den traditionellen, steifen Stäben. Sie erledigen eine gute Arbeit des Haltens der Form des Sattelsitzes, aber schränken die Flexibilität eines Pferds ein. Die Stäbe eines ergonomischen flexiblen Baumsattels werden von versteiftem Gummi, von geformtem Stahl oder von sculpted Holz, alleine oder in der Kombination gebildet, um ein Gummiband dennoch starke Unterseite zu verursachen. Sie konnten mit schwammigem Schaum, Gummi oder Neopren leicht aufgefüllt werden.

Ob, reiten entlang den Strand, konkurrierend im Dressage, Tiere einsperrend oder einen Kursteilnehmer unterrichtend, ein flexibler Baumsattel die Erfahrung bequemer und Spaß für Ihr Pferd bildet. Das hellere Gewicht des gesamten Sattels und der genauere Sitz der Baummittel, die Sie nicht brauchen, da vieles Segeltuch zu addieren, des Schaums oder der Gelkissen. Sie sind schließlich in der genaueren körperlichen Kommunikation mit Ihrem Pferd.