Was sollte ich betrachten, wenn ich einen gehenden Stock kaufe?

Ein gehender Stock ist, gerade was der Name andeutet: ein Stock, der eine Person beim Gehen unterstützt, wandernd oder sogar noch stehen. Es kann an gedacht werden, während eine Art von “third leg.† viele Einzelpersonen findet, dass ihr eigenes zwei Beine einfach aren’t genug für den Komfort und nach die Stabilität, die sie suchen, wenn sie kurz gehen oder wandern, sogar nur Abstände. Ein gehender Stock oder gehenden Pfosten geben die erforderliche Hilfe und lassen eine Person glauben, als wenn er auf festerem Boden ist.

Wenn es einen gehenden Stock kauft, muss man seine eigenen einzelnen Wünsche und Geschmäcke betrachten. Die Notwendigkeit am gehenden Stock ist die erste Betrachtung. Ein gehender Stock, der für das Wandern der steilen Spuren benutzt wird, ist ziemlich unterschiedlich als der, der für zuhause gehen verwendet wird. Ein gehender Stock benutzt, um eine Person beim Gehen zu unterstützen, nachdem eine Verletzung oder wegen einer körperlichen Unpässlichkeit in Art als die schwanken, die für Erholung verwendet wird. Nach der Bestimmung des spezifischen Gebrauches des gehenden Stockes, die folgenden Richtlinien benutzen, wenn es Zeit ist zu kaufen.

Für das Wandern oder anderes im Freien, abenteuerliches Gehen stellt ein einzelner gehender Stock Stabilität zur Verfügung und entlastet Druck auf den Armen, den Beinen und dem rückseitigen. Jedoch, using ein Paar Spazierstöcke oder Wandernpfosten stellt sogar bessere Balance und Steuerung zur Verfügung; manchmal nimmt es eine Spitze von Praxis, sich ein Paar Stöcke oder Pfosten zu gewöhnen an, aber die meisten Leute finden, dass, sobald sie sie sich gewöhnen an, das Gehen mit dem Wandern der Pfosten für ihre Verbindungen und Muskeln als ein einzelner gehender Stock sogar besser ist.

Using gehend kann ein Stock für das Wandern Zwecke anders als gerade ein drittes Bein dienen. Ein gehender Stock konnte als Art der Mini-pfosten Wölbung für helfende Wanderer benutzt werden springen über Ströme; er kann verwendet werden, um andere Wanderer hochzuziehen, die unten gefallen sind oder eine Spitze der Hilfe zu benötigen eine steile Abdachung aufstehend; und er kann sogar verwendet werden, um wilde Tiere abzuwehren, wenn notwendig.

Die Spazierstöcke, die hauptsächlich für Innengebrauch gebildet werden, unterscheiden sich hauptsächlich in der Spitze an der Unterseite des Stockes. Viele verwenden eine Gummispitze, ganz wie eine Spitze, die auf einem Stock verwendet würde, während andere eine Art Greifer haben, der den gehenden Stock stark hält, verhindert, dass er gleitet, und ist vorteilhaft im weichen Boden, wie Sand oder Schnee.

Ein gehender Stock kann aller von einer Baumniederlassung sein, die zurechtgeschnitten worden ist, oder sie kann vom starken, leichten Titan, mit der Fähigkeit, unten einzustürzen und Speicher in den kleinen Räumen, wie Rucksäcken oder Gepäck gebildet werden. Für das Gehen auf flache Oberflächen, sollte ein gehender Stock ungefähr Hälfe Höhe sein der Person, die den Stock verwendet, während er auf Schulterhöhe für das Gehen auf Abdachungen sein sollte. Unabhängig davon die Art oder die Art ist die wichtigste Sache über einen gehenden Stock, dass die Person, die ihn verwendet, bequem mit ihm und durch ihn geholfen glaubt.